Alpträume nach jedem Aufwachen persönlicher

7 Antworten

Hi :) Nur im Vorraus, ich bin weder Profi in so was noch weiß ich mehr darüber, als man erlesen kann... naja und mundpropaganda ;) Deine Schilderrung ist eigentlich nicht besonders ungewöhnlich, soweit ich weiß. Unser Unterbewusstsein verarbeitet unsere Ängste sehr oft in Träumen. Dass du Anfangs den Traum mit dir unbekannten Personnen und später mit dir nahestehenden Personnen träumst, ist wahrscheinlich so, weil dein Unterbewusstsein dir erst deine Ängeste zeigt und schließlich auch die Erlebnisse der letzten Tage einbaut. Leider gibt es gegen soclhe Träume keine Tabletten. Mein Tipp: Wenn du dich in dein Bett legst, wähle ganz bewusst ein Thema aus, von dem du gern träumen möchtest. Wahrscheinlich wird es Anfagns nicht funkionieren. Aber im zwieten Schritt hilft es. Bei dem ersten aufwachen, nach dem 1 Traum, lege dich nicht sofort wieder schlafen, sondern setze dich ruhig kurz auf, gehe den Traum durch, auch wenn er schrecklich war. Mir hiflt es, Träume aufzuschreiben. Danach lege dich wieder hin und konzentriere dich wieder auf das Thema, von dem du ursprünglich träumen wolltest. Versuch dabei aber nicht krampfhaft, die Erinnerungen von dem schlechten Traum zu verdrängen, sondern lass sie zu. Solltest du ein zweites oder auch drittes Mal aufwachen, mach das oben beschriebene noch einmal. Mache dir auch ganz bewusst, dass es ein TRAUM war. Vergiss aber auch nicht, dass die damit etwas gezeigt werden sollte.Gibt es Personen, die in deinen Träumern häufig auftauchen?? Ist mit diesem Personen in letzter Zeit irgendetwas, sorgst du dich um sie? Versuch diese Dinge aus der Welt zu schaffen, vll schläfst du dann auch wieder besser :) Letztendlich kann ich dir noch einen Tipp geben, der mit persönlich hilft. Die Handlung der Träume steht in irgendeiner Verbindung zu deinem reallen Leben. Finde diese Verbindung unbedingt und versuche zu verstehen, was die so beschäfftigt. Viel Glück, guten Schlaf& Tschüssi :) PS.: Falls du noch Fragen hast, einfach fragen :)

Hahaha das Ende ist gut. Ich sehe in Träumen generell wenig Bezug zur Wirklichkeit,aber die Albträume beruhen wohl auf irgendeiner Angst oder einem Problem. Sollten die Träume sehr häufig kommen,rede mir Freunden oder Familie über das Problem und schaffe es aus der Welt. Wovor du keine Angst hast,bekommst du auch keine Albträume.

das problem ist nur, dass die themen immer variieren und ich mich wohl kaum mit jeder angst auf der welt befassen kann.

0
@InfernoFly

Bin leider auch kein Psychologe. Wenn dir so viel daran liegt,wäre es vielleicht wirklich eine Idee,zu einem zu gehen. Der wird dir am besten sagen können,wie damit umzugehen ist.

0

Ich habs wieder im Griff. Die Lösung war ziemlich banal :D

Ein Freund von mir, der sich viel mit Spiritualität befasst, hatte mich ein wenig ausgefragt und ist plötzlich auf eine Wasserader gekommen. Ich war verwundert. Im Raum neben meinem Zimmer hatten wir einen Wasserschaden. Sobald der behoben war, waren auch die Alpträume weg :D

Schrecklicher Alptraum und böse Vorahnung - kann nicht mehr einschlafen - was tun?

Habe gerade einen schrecklichen Alptraum gehabt. Ich habe geträumt, dass zu Riesen mutierte Alliens mit den Planeten und Kometen Billard gespielt haben. Nachdem sie die Erde eingelocht haben, bin ich schweisgebadet aufgewacht :-(

Was mich beunruhigt ist, dass ich erst vor kurzem einen hellseherischen Alptraum gehabt habe der dann kurze Zeit später bittere Realität geworden ist. Ich hatte geträumt, dass Deutschland den ESC wieder nicht gewinnt. Und dieser Traum hat sich dann einige Tage später tatsächlich bewahrheitet.

Nun habe ich Angst, dass sich auch der Traum von den billardspielenden Alliens bewahrheitet :-(

Wie soll ich denn jetzt noch einschlafen, nachdem ich weis welch schreckliches Ereignis der Menschheit bevorsteht?

...zur Frage

Besserer Schlaf - Alpträume?

Hallo liebe Community,

ich habe seit mehreren Wochen jede Nacht komische Träume bishin zu Alpträumen.

Jetzt bin ich mitten in den Abschlussprüfungen (1. Prüfungstag - Deutsch Abschlussprüfung) und hatte letzte Nacht einen richtig kranken Traum gehabt, in dem ein Mädchen mit einer Kettensäge senkrecht in zwei Teile gesägt wurde.

Ich habe morgen, Freitag und am Montag auch noch Abschlussprüfungen in Französisch, Englisch und Mathe.

Was kann ich tun, dass ich die nächsten Nächte besser schlafen kann und nachts etwas abschalten kann?

Und wie kann ich sowas zukünftig in anderen stressigen Situationen vermeiden?

Danke im Voraus LG

...zur Frage

Jede Nacht aufwachen mit dem selben verstörenen Alptraum um fasst die selbe Uhrzeit?

Ich habe ein Problem

Ich wache immer wenn ich einschlafen sollte ( was nicht so oft passiert bzw lange dauert ) um 2/3 uhr auf meistens habe ich auch immer wieder den selben traum der wirklich achlimm und verstörend ist ... wer ihn wissen möchte sagt es mir ich schreibe ihn hier nicht rein wer weiß wer das liest auf jedenfall macht mich das so fertig und halt wenn ich dann aufwache kann ixh bzw will ich meist auch nicht mehr schlafen weil.ich einfach angst habe ich weine dann auch sofort und ... werde auch mal Depressiv Ich weiß nicht ob der traum mir was sagen will oder so aber ich bin auch einer dieser Menschen der diese wahrtraume hat und deswegen noch ein kleines Stück mehr angst habe

Hoffe Konte einigen so ungefähr klarmachen was ich meine

Vlt kennt ihr ein paar tipps 1:wie ich einschlafen kann vernünftig ohne ein ständiges aufwachen Und 2 : wie ich diese träume ( diesen Traum vermeiden kann ):'(

Helft mir bitte ♡

...zur Frage

Magersucht, hab jede Nacht "Alpträume", dass ich esse

Hallo, nachdem ich ein paar Monate fast aus meiner Essstörung raus war, hab ich wieder eine anorektische Phase, esse nur noch 300kcal am Tag und verbrauche mindestens so viel auf dem Laufband. Oder ich esse gar nichts. Ich hab eigentlich, auch beim einschlafen, keinen großen Hunger. Aber jede Nacht träume ich, dass ich mich mit irgendwelchem Essen "vollgestopft" hätte oder dass ich gezwungen werde etwas zu essen. Das fühlt sich echt real an und ist dann für mich sehr quälend. Im Traum und auch beim aufwachen fühle ich mich richtig eklig und es hilft auch nicht so viel mir einzureden, dass es nur ein Traum war. Es hilft mir nicht, wenn ihr mir sagt, dass ich generell eine Therapie machen sollte. Das weiß ich. Aber gibt es etwas wie ich diese Träume verhindern kann?

...zur Frage

Aus einem Alptraum nicht aufwachen können?

Meine Freundin hatte Heut Nacht einen Alptraum. Sie hat im Traum gemerkt dass sie träumt und wollte aufwachen aber das ging nicht. Ich hab schon etwas über Schlaflähmung gelesen aber da scheint man ja eigentlich wach zu sein, kann sich aber nicht bewegen. Sie war aber noch voll im Traum und bei vollem Bewusstsien nur konnte nicht aufwachen obwohl sie es wollte. Was könnte die Ursache dafür sein und was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Hallo, kann mir jmd mein Traum deuten?

Ich habe früher immer von einer Schwarzen Gestalt geträumt die mir hinterher gerannt ist und ich konnte nicht weg laufen sie wollte mich umbringen, kurz bevor sie es getan hat wurde ich wach. Heute hatte ich wieder diesen Alptraum aber diesmal habe ich die Figur klar und deutlich gesehen und sah aus wie Satan nur geößer und stärker und angsteinflössender.. diesmal hat diese Figur alle Menschen umgebracht die ich liebte, und ich konnte einfach nicht aufwachen.. bis sie vor mir stand und mich angeguckt hat und mich auch umbringen wollte.. ich bin erst wach geworden als ich mich im bett richtig gewehrt und geweint habe.. hat einer eine Ahnung was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?