Alprazolam wer kennt sich damit aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

3.3 Wenn Sie eine größere Menge "Tafil 0,5mg Tbl Tabletten" eingenommen haben, als Sie sollten Im Falle einer Überdosierung oder Vergiftung mit Alprazolam-Tabletten ist in jedem Fall unverzüglich ein Arzt zu rufen. Anzeichen einer (leichten) Überdosierung können Schläfrigkeit, Benommenheit, Sehstörungen, undeutliches Sprechen, Blutdruckabfall, Gang- und Bewegungsunsicherheit und Muskelschwäche sein. In Fällen hochgradiger Vergiftung kann es zu Tiefschlaf bis Bewusstlosigkeit, Störung der Atemfunktion und Kreislaufkollaps kommen. Eine Intensivüberwachung ist unbedingt notwendig! Die Beurteilung des Schweregrades der Vergiftung und die Festlegung der therapeutischen Maßnahmen erfolgt durch den Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Tafil-0-5mg-Tbl-Tabletten-A10751.html

In deinem Alter darfst du diese Tabletten überhaupt nicht nehmen lt. Beipackzettel.

Wie bist du an diese Tabletten überhaupt gekommen?

Was möchtest Du wissen?