Alpine Green rausbekommen?

1 Antwort

2 Monate sind oft gar nichts für eine dunkelgrüne oder dunkelblaue Tönung von Directions. Manche bekommen sie in wenigen Wochen mit intensiven Waschen raus, manche brauchen Monate.

Wenn deine Haare schon geschädigt sind, würde ich lieber abwarten, bis die Farbe noch ein wenig rausgeht und sie dann mit einer rötlichen Tönung tönen, dass das Grün neutralisiert wird und die Haare braun bzw blond werden. Auch wenn du mir hoher Wahrscheinlichkeit öfters nachtönen müsstest, dass das Grün nicht durchkommt, wär es wohl besser, als zu blondieren. Ich habe das bis jetzt immer so gemacht und irgendwann war der restliche Grünstich dann auch weg.

ich will keine roten haare sondern blond also wie sollte ich das machen? und es kommt beim waschen wirklich nichts mehr raus 😅😅

0
@Tina0705

Ein Teil Grün und ca. 1 1/2 Teile Rot ergeben braun, bzw wenn deine Haare schon hell genug sind blond. Rot ist die Komplimentärfarbe zu Grün. Bei Blau-Grün wäre es mehr ein Orange-Rot, das man verwenden müsste.

0

Was möchtest Du wissen?