alpha herausfinden bei kreisteilen?

2 Antworten

Du hast in der Formel das r vergessen: b=pi*r* alpha/180

um jetzt pi und r auf die andere Seite zu bekommen, musst Du beide Seiten durch pi und r teilen. Die 180 bekommst Du rechts weg, indem Du mit 180 multiplizierst:

=> b*180/(pi*r)=alpha

Wenn du nicht weiß wie man eine Gleichung umstellt,  wird es Zeit vielleicht mal im Unterricht aufzupassen

so ne unnötige antwort...

0
@xTheRaven2706

So ein unnötiger Kommentar!

Aus dem, der dir helfen will, spricht Sorge. Die Äquivalenzumformung ist wirklich primitiv. Und bei einer Klassenarbeit ist keiner von uns in der Nähe.

Doch immer mehr Umformungen kommen auf dich zu!
Deshalb hier nochmal diese in Einzelschritten:

b = π*r* α/180          | Seiten vertauschen, Unbekannte besser links

π*r* α/180  = b                        | *180
   π*r* α     = 180 * b                | /(π*r)
          α     =  180 * b / (π*r)

Oder da man's meist ohne Malzeichen schreibt:

α  =  180 b / (π r)             Die Klammer im Nenner ist wichtig!

So etwas musst du allein können!

0

Den radius beim Zylinder herausfinden (pi)?

ich habe morgen eine Mathe Probe und meine Frage ist wie ich den Radius vom Zylinder mit der Höhe und der Mantelfläche herausfinden kann (Formel). Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Alpha herausfinden (Kreisauschnitt)

Hallöchen, ich wollte wissen, wie man Alpha herausfindet, wenn nur Radius (4m) und Kreisbogem (4m) angegeben sind. Wie muss man die Formel umstellen, damit dann alpha rauskommt? Würde mich um hilfreichen Antworten freuen, schon mal Danke im Voraus

...zur Frage

Wie berechnet man die Bogenlänge zum Mittelpunktswinkel?

Hallo Gutefrage.net Community

Wie berechne ich die Bogenlänge zum Mittelpunktswinkel 120 Grad wenn ich den Umfang mit 72cm gegeben habe.

Formel die ich gegeben habe ist b= 3,14 * r * alpha/180Grad.

Wenn ich es richtig verstehe muss ja, die gesuchte Bogenlänge der Radius sein oder?

Da ich b nicht geben habe. Würde ich jetzt mit der Formel wie man dem Umfang ausrechnet nach r umstellen dann habe ich den Radius gegeben. Damit müsste ich ja auch die Bogenlänge haben oder?

Danke für jede Antwort

...zur Frage

1/ Wurzel aus 1+tan(alpha)²?

Hallo, ich soll diese trigonometrische Formel vereinfachen, indem ich sie umforme. In meinem mathebuch steht, dass da als Lösung : cos (alpha) Kommt. Kann mir jemand den Lösungsweg zeigen, wie man auf diese Lösung kommt? Danke :)

...zur Frage

Trigonometrie-Aufgabe korrekt gelöst (Skizze im Anhang)?

Skizze im Anhang.

gegeben: b= 12 cm; a= 10,7 cm
gesucht: Alpha

Meine Rechnung:
Pythagoras:
Wurzel(10,7^2+12^2)~16,08
Sin(Alpha)= a/c= 10,7/16,07
Sin(Alpha)~0,67
sin^-1(0,67)= 42,07 Grad
Alpha= 42,07 Grad

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?