Aloe Vera: Ein Teil ist abgefallen. Was tun?

...komplette Frage anzeigen Ursprüngliche Aloe Vera - (Pflanzen, Pflanzenpflege) Abgebrochener, oberer Teil - (Pflanzen, Pflanzenpflege)

2 Antworten

Hallo FrageCeran,

soviel ich weiß, kann man sogar ein abgefallenes Blatt für die Vermehrung nehmen. Ich habe mal gelesen, dass man bei einer Vermehrung mit einem natürlichen Ableger (also wie bei dir) den Ableger erst einmal ein paar Tage so trocknen lassen soll. Allerdings hat man als Ableger ein unteres Blatt abgeschnitten. Wichtig ist, dass die unterste Stelle / Schnittstelle trocken ist.

Anschließend den Ableger in einen Topf mit Kaktuserde oder sandiger Erde pflanzen. Diese Erde sollte leucht feucht sein, aber achte darauf, dass keine Staunässe entsteht.

Der Ableger sollte anschließend an einen warmen, lichtgeschützten Platz gestellt werden.

Ich selbst habe noch nie einen Ableger eingepflanzt, sondern die Blätter im Kühlschrank gelagert.

Viel Glück und beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde sie erst ein paar Tage ins Wasser stellen und dann einpflanzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?