Aloa vera?

 - (Pflanzen, Pflanzenpflege, allgemein)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das sind jetzt Einzelpflanzen...verteil se gleich auf mehrere Töpfe.

Oh mein Gott. Mir ist das garnicht aufgefallen. Ganz vielen dank

0

Die muß dringend aus dem Topf raus, und aus dem Substrat, das sieht wasserpreichernd und fett aus, Aloen mögen es trocken und eher sandig, du brauchst einen Topf mit Wasserabzugsloch.

Ich habe in den Topf zu erst etwas Steine gelegt, danach die Erde und darauf die Pflanze.

0
@Bakircioglu

Du hast den getopft? Der Topf geht nicht, auch nicht mit mit Steinen unten drin. Der Topf muß ein Abzugsloch haben, sonst verfault sie früher oder später. Besorge Kaktuserde und halte die Pflanze trocken.

2
@Bitterkraut

Aloe Vera ist eine pflegeleichte Pflanze. An ein trockenes Wüstenklima gewöhnt, stellt Aloe nur geringe Ansprüche an Wassergaben und Pflege. Zu viel Wasser ist auch der häufigste Fehler bei der Pflege von Aloe. Auch wenn Sie es gut meinen, halten Sie sich beim Gießen zurück. Die Wüstenpflanze dankt es Ihnen. https://www.plantopedia.de/pflanzen/aloe-vera/

3

Was möchtest Du wissen?