Almased - muss ich Grundumsatz von 1500 kcal kommen. oder nach almased Grundumsatz von 900kcal 2 shakes und 400kcal essen?

2 Antworten

Am besten lässt du gleich die Finger von Almased, denn damit lernst du nicht dich gesund zu ernähren und außerdem ist es auch noch sehr teuer und schmeckt ekelhaft.

Man nimmt zwar shcnell mit almased ab, aber man nimmt auch doppelt so schnell wieder zu.

Am besten ist sich gesund zu ernähren und nicht unter seinen Grundumsatz zu kommen, sonst fährt der Stoffwechsel runter und gibt irgendwann nichts mehr her, aber man bekommt so schneller einen Jo-Jo-Effekt, wenn man dann wieder mehr zu sich nimmt.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper im Wachstum alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

LG Pummelweib :-)

Du musst unter deinen geundumsatz bzw. unter den Umsatz kommen den du verbrennst damit du abnimmst ! Ist doch logisch !

Was möchtest Du wissen?