Almased - Low Carb. Erfolge?

3 Antworten

Ich würde lieber die Ernährung komplett umstellen. Almased usw. helfen um schnelle Ergebnisse zu erzielen, aber diese sind meist nicht von Dauer.

Low Carb - ja! Almased - nein.

Almased und Epilepsie?

Hallo liebe Community,

hat hier jemand Erfahrungen mit Almased, trotz Epilepsie? Ich bin seit 6 Jahren anfallsfrei, medikamentös gut eingestellt und möchte nun ein paar Kilos mit der Almased Turbo Diät verlieren.

Vielen Dank vorab.

...zur Frage

Wieviel Gramm kohlenhydrate pro Tag bei low carb Diät , Und wie schnell nimmt man mit low carb ab?

Hallo ich würde gern mit der Low carb Diät anfangen und wollte wissen wieviele Kohlenhydrate man pro Tag dann noch essen darf , und wie schnell man damit abnimmt ?

...zur Frage

almased und L-Thyroxin (schilddrüsenunterfunktion)

wenn man abnehmen möchte und almased mag und gute erfolge damit hatte ABER eine schilddrüsenun trerfunktion hat muss man dann as beachten? also zb höhere dosis von l-thyroxin einnehmen zb?

...zur Frage

low carb und alkohohl ( Wodka)

wie ist es, wenn man zu low carb z.B. wodka trinkt ? (wodka hat ja keine kohlenhydrate)

würde sich das vertragen ?

(bier hat ja im vergleich ein paar gramm Kohlenhydrate pro bier, und es bleibt ja nicht bei einem..)

...zur Frage

Carb cycling?

hallöchen, ich möchte mal Carb cycling ausprobieren, ich weiß aber nicht, wie viel Gramm Eiweiß fett und Kohlenhydrate ich jeweils brauche an den verschiedenen Tagen.

kann mir jemand sagen, wie viel Gramm ich jeweils pro kg Körpergewicht benötige bei Low Carb, moderate Carb und high Carb?

ich brauche am Tag durchschnittlich 2000kcal um mein Gewicht zu halten, ich würde aber gerne abnehmen!

danke!

...zur Frage

Warum nehme ich nicht ab mit Low-Carb?

Hallo,

ich mache jetzt seit 8 Tagen Low-Carb, also wenig Kohlenhydrate. Ich lasse Nudeln, Reis, Kartoffeln, Schokolade und jegliche anderen Süßigkeiten komplett weg. Morgens ess ich eine Scheibe Vollkornbrot und ansonsten auch kein Brot oder Brötchen und keine Teigwaren. Mittags ess ich meisten Obst da ich arbeiten muss und ich mir nichts kochen kann, abends dann Salat oder Eier. Jetzt ist es aber so das ich kein einziges Gramm abgenommen habe, nein, ich hab auch noch 500 gramm zugenommen. Das nervt mich dann schon weil ich quasi meine Ernährung umgestellt haben (viel Nudeln und Kartofffeln) und ich keine Erfolge erziele.

Vllt. kann mir jemand sagen woran das liegt ?? Ich weiß mir grade nicht mehr zu helfen!

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?