Allwetterreifen im Winter erlaubt

2 Antworten

Wenn Du sogenannte Ganzjahresreifen meinst: Diese haben auf der Reifenflanke ein M+S-Symbol. Damit sind sie vom Gesetzgeber als Winterreifen anerkannt.

Ich fahre solche Reifen, weil wir in Hamburg nur wenige Tage "echten" Winter haben. Würde ich im Schwarzwald wohnen, würde ich vermutlich Sommer- und Winterräfer tauschen (habe ich früher so gemacht).

Boah, ist das schon wieder ein Chaos in den Antworten. Ich fasse mal die Fakten zusammen.

  • Ja, Allwetterreifen erfüllen die Bedingungen für "geeignete Bereifung bei winterlichen Strassenverhältnissen" wenn sie M+S und/oder das "Triple-Peak-Snowflake-Symbol" (Berg mit Schneeflocke) tragen. Ich kennen übrigens keinen "Allwetter- oder Ganzjahresreifen" der nicht diese Symbole hat. Also... ja, kannst und darfst du im Winter fahren weil sie als Winterreifen zählen.
  • es gibt (in Deutschland) eine gesetzliche Mindesttiefe fürs Profil von 1,6 mm - das gilt auch für Winterreifen. Dass der Reifen seine Wintereigenschaften rapide verliert wenn das Profil erst mal unter 4 mm fällt ist auch klar, aber es ist auch bei Schnee nicht verboten mit einem Winter- oder Ganzjahresreifen rumzufahren der nur noch 1,7 mm hat
  • in Österreich ist das anders - sobald ein Reifen weniger als 4 mm Profil hat, zählt er automatisch als Sommereifen egal was drauf steht. Ein Winterreifen mit weniger als 4 mm erfüllt also in Österreich nicht mehr die Winterreifenpflicht - wichtig für den Skiurlaub...

BBS Felgen im Winter?

Hallöchen,

habe mir für meinen 1996er Golf III BBS Felgen 15" gekauft. Meine Stahlfelgen kann ich in die Tonne kloppen, deswegen die Frage, weil ich für neue Stahlfelgen keine Kohle mehr hab. Außerdem bin ich ein Mädchen und hab bedingt Ahnung von Solchen Dingen :D (aber dann BBS Felgen kaufen blablabla.. ;)).

Meine Frage ist ob ich die neuen Felgen mit Winter/ Allwetterreifen im Winter fahren darf?

Dankee schon mal im Voraus für hilfreiche Antworten!

lg, Vanessa

...zur Frage

Machen Allwettereifen Sinn?

Ich brauche zwei neue Sommerreifen nächsten Sommer und habe mich gefragt ob es sinnvoller ist gleich auf Allwetterreifen umzusteigen? Folgende Kriterien sind mir wichtig:

  • Ich möchte den maximalen Schutz haben?
  • Preislich Unterschied? In Anschaffung?
  • Lebensdauer der Reifen im Vergleich?
  • Gibts was beim TÜV zu beachten? ...

Vielen Dank für die Hilfe, bitte wenn möglich nicht in Brocken antworten, sondern nur komplett. Die beste Antwort erhält einen Stern;-)

...zur Frage

Gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe?

Hallo, habe Allwetterreifen ! Vorne sind 4.0mm Profil und hinten sind noch 6.5mm Profil ! 1. Frage: Darf ich die Reifen laut Gesetz noch fahren, oder muss ich neue kaufen ? 2. Frage: Wie ist die Gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe beim Allwetterreifen ?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Sind Winterreifen in der USA Winterreifenpflicht?

Wie sieht es mit der Winterreifenpflicht in den USA aus? Diesen Winter (2013/2014) konnte man sehr oft sehen wie die Autos unkontrolliert durch die Gegend rutschen. Eine Regelung wie in Deutschland wäre doch nur gut. Zu Erinnerung

In der Straßenverkehrsordnung (StVo) ist** kein spezieller Zeitraum** vorgeschrieben. Pflicht sind Winterreifen demnach nur bei schlechten Straßenverhältnissen, etwa Schnee, Eis und Reifglätte. Gibt es einen warmen Winter, also ohne Eis und Schnee, braucht man keine Winterreifen. Hat sich da in den USA etwas getan? Danke für die Antworten

(Die Schneeketten- anlegepflicht lasse ich mal weg)

...zur Frage

Ganzjahresreifen, im Winter erlaubt oder nicht?

Hi,

der Winter rückt langsam näher, wollte wissen, ob es eigentlich legal ist noch mit Ganzjahresreifen zu fahren, oder ob nun Winterreifenpflich besteht? Habe noch top Ganzjahresreifen auf meinem Twingo und bin mir nicht sicher, ob ich im Winter noch damit fahren darf.

Kann mir jemand sagen, wie im Moment so die Rechtslage ist?

LG^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?