Alltagsprobleme . Könnt ihr helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

klar hast du Ansgst, ist ja eine komplett neue Situation und damit total verständlich. Gucke vor allem, dass du dich nun in der letzten Woche nicht reinsteigerst. Hoffe einfach das Beste, es wird schon werden.

Wenn die Nervösität als zu schlimm wird, rufe doch jemanden von den 5 Leuten an, die du kennst. Ihr könnte evtl. Details besprechen.

Beim vorstellen würde ich nicht in die Tiefe gehen und nur meinen Namen sagen und Freude ausdrücken. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich vorstellen musst, sagst du einfach:

hallo zusammen, ich bin der ben und freue mich euch alle kennenzulernen ;-)

den rest musst du nicht sagen, warum wieso weshalb du die klasse noch mal wiederholen musst.

also sei ganz locker und mach dir nicht son kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?