Alltags-Quest?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hahahahahahaha.... Man muss dir langweilig sein.

Jemanden umarmen.
Jemanden fragen wie du ihm helfen kannst und es tun.
Im Krankenhaus/Altersheim fragen ob du jemanden besuchen kannst und ihm Gesellschaft leisten kannst.
Bei ner sozialen Einrichtung helfen (rotes Kreuz, Die Tafel, THW, Feuerwehr,...)
Müll von der Straße auflesen und entsorgen.
Einem Schüler kostenlos Nachhilfe geben.
Einer älteren Dame im Bus den Platz anbieten.
Ein Fest für die Nachbarschaft veranstalten.

Also da fallen mir tausend Dinge ein. Denk einfach selber mal nach.

Ein Quest (Bescheuerter Name btw) wäre z.B. ne liste mit 54 guten Taten zu machen und jede Woche im Jahr eine abzuhaken.

Gute ideen! Ja mir ist echt verdammt langweilig und ich verbringe den ganzen Tag in meinem Bett. mit Netflix, Youtube und Hausaufgaben, also brauche ich was zu tun :D

0

Hahahahah... Na dann schreib mir einfach. ;-)

0

Wenn du zeit hast :
Ne runde pro tag joggen gehn...
Oder einfach wenn du auf dem weg zur arbeit (oder ähnliches ) bist einfach mal leuten die für einen bremsen /weg freimachen /türaufhalten zulächeln

Was möchtest Du wissen?