Alltag ist eigentlich immer der Selbe. Gleicher Ablauf. Ideen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun naja... Das gute ist, du bist in der Blüte deiner Zeit. Du hast irgendwo Potentiale, die du eben noch entdecken musst. Die meisten sind so in dem Alter, ich leider auch, deswegen habe ich jetzt nur nen Bürojob, weil ich mich damals nicht unbedingt darum geschert habe was es noch so gibt außer Counter Strike, Bier und Sauerkraut.

Ich kann dir sagen wie ich es machen würde, wenn ich jetzt wieder in deinem Alter wäre. Also ich kann es immer noch lernen, aber nach 10 Stunden Arbeit fehlt einem wirklich die Motivation, wenn man dann noch was essen will und seine Sachen waschen muss. Ich würde probieren einfach Dinge zu lernen, die mir Spaß machen. So banal es sich anhört:

Zeichnen
Bildhauen
Malen
Irgendwas bauen
Elektrische Schaltungen basteln
Programmieren (Sei es Programme oder gar Spiele)
Musikinstrument (Gitarre, E-Gitarre, Flügel, Schlagzeug bla bla)

Magst vllt. bei anderen als "nerd" abgestempelt werden, aber mir 21 ist das dann schon fast wieder Sexy :D


Das gute an den Beispielen ist, man kann das alleine lernen, manche kosten etwas Zeit, aber man muss es halt ausprobieren. Vielleicht ist etwas dabei, was dich so fesselt, was du irgendwas in langer Hinsicht sogar beruflich machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Dauer hilft da wirklich nur, wenn Du Dein Laptop für 3 Wochen abgibst und ihn Deinen Eltern überreichst. Was ich sehr schlimm finde ist, dass Du anscheinend keine Freunde hast, mit denen Du Dich in Deiner Freizeit triffst.

Dann besorge Dir mal das Kurs-Buch von der Volkshochschule (VHS) und blättere mal durch, was Dich eventuell interessieren könnte. Da ist das Angebot sehr vielfältig und die Kurse kosten nicht sehr viel. Vielleicht hat die VHS in Deiner Stadt auch eine Website und Du kannst da auch schauen.

Würdest Du vielleicht gerne lernen zu fotografieren oder zu kochen?

Dann solltest Du Dich unbedingt viel mehr an der frischen Luft aufhalten. Du hast wahrscheinlich schon einen enormen Vitamin D3-Mangel, denn dieses Hormon (es ist gar kein Vitamin und wird nur fälschlicherweise so bezeichnet) kann sich nur mit Hilfe der Sonne entwickeln.

Spazierengehen tut der Seele gut, doch alleine macht es nun auch nicht wirklich Spaß. Bestimmt gibt es in Deiner Nachbarschaft Menschen, die einen Hund haben und dann frage doch mal, ob Du nicht jeden Tag mit ihn ein wenig laufen dürftest, dann kommst Du Dir dabei nicht so verloren vor. Aber Du solltest da schon zuverlässig sein und auch bei Regen und Schnee den Weg vor die Tür finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon versucht über das Internet neue Freunde zu finden? Was zockst du so? Multiplayerspiele? Zu CS, Battlefield usw. gibt es zig Clans die Mitglieder suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktiv Sport machen, soziale Kontakte (Freunde) pflegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?