alltägliches Material um mit kindern zu basteln

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum einen WeIlpappe. In die Löcher die sich aus den Wellen ergeben, kann man Zahnstocher rein stecken. Zum einen die Zahnstocher als Zaunslatten oder als Verbindung zw. den Wellpappestücken. Einen blickdichten Zaun, könnte man machen, Wenn man 2 Fäden durch die Wellpappelöcher fädelt. Also ein Faden von unten nach oben + zur nächsten Latte da von Oben nach unten ..........oben, unten. Den Anderen Faden entgegengesetzt. Entweder mit einer stumpfen Nadel arbeiten oder die Fadenenden mit Leim verstärken.

Auch Eisstiele gehen gut als Zaun. Guck hier mal: http://Cutin.de/6P1 , bei der Krippe den Zaun an! Bei Schritt 4 werden u.a. die Schafe erklärt.

Wenn Du z.B.: bei allen Eisstiel- Zäunen immer bei den Querllatten ein Stück überstehen lässt, könntest Du in die rechten überstehenden Stücke von oben bist etwas über die Hälfte nach unten einen Schlitz und in die linken, von unten nach oben den Schlitz machen. Er muss so breit sein, das Du die Zaunsfelder dort zusammenstecken kannst.

Tiere könntet Ihr aus Kastanien, Fimo > zu jung? = Salzteig > zu jung = Haferflockenknetteig basteln.

Haferflockenknetteig

Man mischt zusammen:

1 Tasse zarte Haferflocken, 2 Tassen Mehl, etwa 1 Tasse Wasser

vermischen, bis ein knetbarer Teig entsteht. Ist er zu nass, noch mehr Haferflocken beigeben.

Man kann ihn auch färben:

  • rosa mit etwas Rote-Bete- Saft, oder anderer roter Saft
  • grün mit Spinatsaft
  • gelb mit Kurkuma-Gewürz
  • braun mit Kakao
  • Backfarbe im Supermarkt, Drogerie, o.ä., sogar in der Apotheke gibt es das!
  • vllt. geht auch Brausepulver ?

Man kann gut damit kneten und z.B. Tiere formen. Der Teig trocknet an der Luft und ist am nächsten Tag richtig hart. Dann kann man ihn noch bemalen!

Ich weiß, man soll nicht mit dem Essen spielen - aber diese Knete finde ich gut, weil sie ganz harmlos ist, für kleinere Kinder und die Umwelt. LOOL

Gebe unten noch Link`s ein!

Viel Spaß beim basteln! ::-)

Knete für die Tiere, A-Sager und Draht für den Zaun, Papier oder Pappe als Grundplatte. Äste aus dem Wald als Bäume, die man noch mit Blättern aus Papier verzieren kann.

Du könntest Rigattoni (Nudeln) kaufen, die kann man auch bemalen. Ihr könntet auch im Wald oder im Park kleine Äste sammeln.

Was möchtest Du wissen?