AllSecure Kfz-Versicherung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Versicherungsvertrag gilt erst wirklich als geschlossen, wenn die übereinstimmende Willenserklärung erteilt wurde (Antrag unterzeichnet). Dann wird die Police erstellt. Wenn dann der Erstbeitrag ordnungsgemäß entrichtet wurde, wird der vertrag gültig. Bis dahin gilt im Außenbereich die vorläufige Deckungszusage,

Wird der Erstbeitrag nicht eingelöst, wird die Deckungszusage auch rückwirkend wieder aufgehoben.

Den SF-Rabatt übertragen lassen, kannst du nur, wenn du auch entsprechend lange den Führerschein besitzt.

Deckungsschutz hast du bereits mit der EVP-Nummer. Dieser gilt aber nur unter der Voraussetzung, dass der Vertrag auch eingelöst wird. Bis zum Eingang der ersten Zahlung kann der Versicherer den Vertrag auch widerrufen. Wird die Prämie nicht eingelöst, wird das auch rückwirkend geschehen. Das kann dann RICHTIG teuer werden.

Der Online-Kfz-Versicherungsvertrag gilt nach der Übersendung der Police mit Angabe der 14-tägigen Widerrufsfrist incl. der Übersendung der Produkt- und Versich.informationsblätter!

Gruß siola

Kfz Versicherung auf Vater - Strafzettel und Co auf mich?

Hallo zusammen,

um der KfZ-Versicherung nicht unnötig Geld in den Rachen zu werfen, ist mein Wagen derzeit auf die Zweitwagenversicherung meines Vaters angemeldet. Hier habe ich in Haftpflicht und Vollkasko die SF-Klasse 35. Versicherungsnehmer und Halter ist derzeit mein Vater - ich zahle die Beiträge sowie Steuer aber selbst.

Selbstverständlich auch die Strafzettel... Hier würde ich allerdings gerne meinen Vater entlasten...

Bisher wird er immer angeschrieben wenn ich einen Strafzettel kassiere. Er muss dann angeben dass nicht er sondern ich gefahren bin. Dann bekomme ich Post und begleiche die Forderung...

Gibt es eine Möglichkeit dass mein Vater hier komplett raus ist ohne die Versicherung auf mich umzuschreiben? Aufgrund meines Alters (30) können mir maximal 12 schadensfreie Jahre übertragen werden weshalb ich die Versicherung nicht auf mich laufen lassen möchte. Die SF-Klasse 35 wäre damit hinfällig.

Reicht es aus wenn ich mich als Halter eintragen lasse und mein Vater Versicherungsnehmer bleibt?

Viele Grüße

InsektimSekt

...zur Frage

Rückzahlung der gekündigten KFZ-Versicherung

Liebe Community,

bisher war mein Fahrzeug über meinen Vater bei der HUK-Coburg vollkasko versichert. Vor kurzem habe ich mir ein Angebot, ebenfalls bei der HUK, machen lassen und es kommt mir bei den gleichen Leistungen um 200 Euro im Jahr günstiger, als wenn das Auto, wie bisher, über meinen Vater läuft.

Naja jetzt habe ich diesen Vertrag unterschrieben und somit wurde die alte Kündigung (von meinem Vater) gekündigt und mir die SF-Stufen übertragen. Allerdings kann der bereits bezahlte Vertrag für die alte Versicherung nicht mit der neuen verrechnet werden. Jetzt Frage ich mich wie das mit der Rückzahlung und Zahlung des Beitrags für die neue Versicherung asbläuft. Muss ich dann erst die neue Versicherung zahlen, wenn ich das Geld von der alten zurückerhalten habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?