Allrad Antrieb permanent oder zuschaltbar?

4 Antworten

Ich habe einige Zeit einen Toyota RAV 4 mit 150 PS/1998 ccm gefahren. Permanenter Allrad. Bei "normaler" Fahrweise habe ich nur 8,5 l/100KM verbraucht. Wenn ich mir da andere PKW Modelle anschaue die KEINEN Allrad haben, liegen die teilweise über diesem Wert. OK, wenn ich ihn "zügig" gefahren habe, lag ich auch schon mal bei 15 l/100KM. Meinen letzten Honda CRV habe ich mit zuschaltbarem Allrad z.B. nie auf 8,5 l/100 KM bekommen. Es hängt wirklich sehr viel vom eigenen Fahrverhalten ab. Die Verbrauchswerte im Prospekt kannst Du alle vergessen. Die sind mehr oder weniger nur theoretisch machbar.

Permanenter Allradantrieb erhöht ganz gewaltig den Spritverbrauch. Dies spricht für mich auf jeden Fall dagegen.

Es hängt davon ab, wie "intelligent" der permanente Vierradantrieb ist. Bei Gerade-Ausfahrt verbraucht so ein Antrieb praktisch kaum etwas mehr, bei Kurvenfahrt bleibt in den zusätzlichen Differenzialen (bei schlechtem Wirkungsgrad) natürlich "viel Kraft hängen" (und "erzeugt" damit Mehr-Verbrauch). Dafür reagieren permanente Vierrad-Antriebe natürlich erheblich schneller auf unterschiedliche Reibwerte (sie sind ja direkt im Eingriff). Insgesamt tendiere ich auch zu zuschaltbaren Antrieben, da Geländefahrten ja außerordentlich selten sind. Da laufen zwei Räder praktisch ohne Mehrverbrauch nur mit und man kann sie bei harter Offroad-Fahrt besser manuell beeinflussen und sogar mit 100 % Sperrwirkung fahren. "Normaler" Strassenbetrieb mit 100 % Sperrwirkung ist unmöglich wegen der Fahrzeug-Verschränkungen und des enormen Verschleisses (siehe Huygensche Traktrix = "Schleppkurve"; die Räder legen unterschiedlich lange Wegstrecken zurück).

Ab welchem Baujahr hat audi das permanente allrad System eingeführt?

Die alten audis haben ja denn sogenannten 'Haldex Allrad' der zuschaltbare wie 4motion undso und meine frage ist ab wann beginnen die Permanente Allrad Audi's ab welchem Baujahr?

...zur Frage

Was sind Unterschiede beim Driften mit Front-, Heck- und Allradantrieb?

Was muss man machen?
Was ist einfacher?
Was ist besser?
usw.

...zur Frage

Allradsystem beim Mazda Tribute?

Hallo! Habe da mal einige Fragen und hoffe,das es Experten da draußen gibt,die mir diese beantworten können... Ich hätte gern gewußt, ob der Mazda Tribute mit permanentem Allrad läuft und man nur das Zentraldifferential sperren kann? Oder ist der Allrad zuschaltbar? Hatte zuletzt einen Pajero Pinin 2.0 GDI. Der war recht geländegängig. Nur leider für 4 Personen und 2 Hunde geradezu winzig. Daher mein Interesse an nem Tribute. Da ich auch einen Mazda 6 von 2005 hatte, sagt mir die Verarbeitung der Marke schon zu. Ist das beim Tribute auch der Fall? Wäre schön, wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

Was gibt´s sonst Wissenswertes über den Tribute? (Stärken und Schwächen)

Vielen Dank Euch allen!

mfG Volker

...zur Frage

ATV (Quad) Aber Welches?

Hallo, ATV (Quad) Aber Welches ? gesucht wird ein Atv. Jetzt zu meiner Frage: Wir wollen in Wald fahren, Holz damit transportieren, einen Anhänger anhängen und auch mal im Gelände fahren um Spaß zu haben, die hauptsache bezieht sich aber darauf um Holz im Wald zu holen und Gras, Erde und Steine sonstiges weg fahren. Wir suchen ein gebrauchtes Quad, wo man viel Zubehör anschließen kann und was auch nicht so lahm ist. Jetzt zu unserer Frage: Was ratet Ihr uns, wie viel ccm sollte es wenigstens haben? Wir suchen ab 250 ccm mit Allrad und Anhängerkupplung, für den es auch Zubehör so gut wie alles gibt und Ersatzteile nicht all zu teuer sind und die auch mal schnell fahren also um die 80 oder 100 kmh er soll natürlich Gelände tauglich sein und mit Straßenzulassung und gebraucht nicht mehr als 2000 Euro kosten was könnt Ihr empfehlen?

Grüße Alex :-)

...zur Frage

Besser Heckantrieb oder Allrad bei Mercedes um im Winter zu fahren? ML oder Kombi?

Hallo!

Wir haben einen Mercedes Baujahr 1999 und der kommt im Winter sehr schlecht zurecht! Der rutscht viel und man kommt kaum noch aus der Garage!

Jetzt haben wir an einen Mercedes ML gedacht mit Allrad! Ist mit dem besser durch den Winter zu kommen, als mit nem Kombi oder Limousine? Vor- und Nachteile?

Wenn wir uns dann doch für Kombi oder Limousine entscheiden, würdet ihr dann Allrad oder Heckantrieb bevorzugen? Bringt das mit dem Allrad wirklich etwas im Winter oder ist das eher für Gelände gedacht?

Oder sind die Mercedes neueren Baujahres besser zu fahren im Winter, als die älteren?

Danke

...zur Frage

ohne Führerschein Auto fahren..?

Wenn man ohne Führerschein (mache zurzeit mein Führerschein) auf einen freien Gelände Auto fährt d.h. mit einen erfahrenen Fahrer bisschen übt und von der Polizei erwischt wird womit muss man rechnen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?