Alliierter Personalausweis

3 Antworten

So was Ähnliches gibt es tatsächlich. Er sitzt in Berlin-Zehlendorf und heißt Wolfgang Ebel, ein ehemaliger DDR-Bahnangestellter, der sich auch gerne mit einem "Doktortitel" schmückt (Dr. jur. h.c., angeblich vom "deutschen Reichskonsulat in Österreich" verliehen (?!). Er behauptet, von den Alliierten als deutscher Reichskanzler eingesetzt worden zu sein und verkauft selbstgebastelte "Reichs-Ausweise" und "Reichsführerscheine" an leichtgläubige Anhänger des Deutschen Reiches. Oder einfach nur an Leute, die ihren echten Führerschein abgeben mussten oder Steuern und Knöllchen nicht bezahlen wollen.

Allerdings sitzt er nicht in einer US-Behörde, sondern in einer Privatwohnung, die er "provisorischen Amtssitz" nennt. Die "Bestätigung" durch die Alliierten hat er dadurch erhalten, dass er Einschreibebriefe an die US-Botschaft schreibt, und dafür eine Empfangsbescheinigung erhält. Seine wirren Briefe landen vermutlich ungelesen in Ablage "P" (Papierkorb). Anerkannt wurde von deutschen Gerichten nur seine psychische Erkränkung - das dafür mehrfach.

Inzwischen gibt es mehrere weitere "Reichsregierungen", die das Geschäftsmodell von Ebel kopieren und solche Reichsausweise anbieten, sich aber nicht auf die Vollmacht der Alliierten zurückführen. Blödsinn ist alles miteinander!

Dafür sind die Konsulate oder Bootschaften zuständig und nicht einer irgendwo in einem Hinterzimmer!

Du bist fast 70 Jahre zu spät mit dieser Frage.

"die GUTE BRD" GBRD? Wassndat?

Warum sagen manche das ich kein deutscher bin?

Hallo, hallo ich habe einen US Amerikanischen und einen Iranischen Pass bin also zur Hälfte US Amerikaner und zur Hälfte Iraner.Ich bin auch in denn USA geboren wohne aber seit ich ein Baby bin in der BRD und sehe mich auch als deutscher da ich in der BRD aufgewachsen und zur Schule gegangen bin.Auserdem spreche ich natürlich besser deutsch als englisch oder farsi ich habe halt keinen deutschen Pass wenn mich jemand(auch in Deutschland) fragt woher ich komme dann antworte ich aus Deutschland.manchmal werde ich dann gefragt ob ich eine deutsche Staatsangehörigkeit besitze und ich dann nein Sage hôre ich manchmal "dann bist du aber kein deutscher" ich frage mich dann warum manche Leute so reagieren, ist ein Pass wirklich so wichtig? , ich lebe hier seit ich klein bin da bin ich doch auch deutscher, oder?

...zur Frage

Kann Ted Cruz US-Präsident werden? (Nicht in USA geboren)

Der republikanische Politiker Ted Cruz will ja bekanntlich als US-Präsident kandidieren. Darf er das überhaupt, schließlich ist Cruz in Calgary (Kanada) geboren, und meines Wissens nach gibt es ein Gesetz das vorschreibt, dass der Präsident auf amerikanischen Boden geboren sein muss? Daher durfte ja Arnold Schwarzenegger z.B. nicht als Präsident kandidieren, während bei John McCain eine Ausnahme galt, weil er auf einer Militärstation in amerikanischen Besitz geboren wurde. Nun gilt diese Ausnahme für Calgary natürlich nicht, von daher meine Frage, darf Cruz kandidieren und wenn ja, weshalb?

...zur Frage

US Staatsbürgerschaft mit amerikanischem Elternteil?

Hallo,

ich bin ein Scheidungskind mit deutscher Mutter und amerikanischem Vater.

Ich habe nur einen deutschen Pass und will nun auch einen Amerikanischen haben.

Mein Vater lebt in den USA und hat kein Sorgerecht. Ich habe dennoch mehrjährigen, von meiner Mutter verbotenen Kontakt mit ihm. Ich finde von mir auch selbst, dass ich mehr amerikanisch als deutsch bin. Ich spreche auch fließend Englisch und habe in dem ersten Jahrzehnt meines Lebens in dieser Kultur gelebt.

Da meine Mutter jeglichen Kontakt mit meinem Vater und den amerikanischen Behörden verweigert, kann ich bis ich volljährig bin die Staatsbürgerschaft nicht beantragen.

Jedoch bin ich in ein paar Monaten 18, will in die Vereinigten Staaten zu meinem Vater ziehen und dort auch leben. Daher benötige ich sie.

Nach amerikanischen Recht habe ich ein Anrecht auf die Staatsbürgerschaft. Daher sollte dies kein Problem darstellen.

Meine Frage ist:

Wie und wo beantrage ich sie und was muss ich alles beachten?

...zur Frage

Fliege nervt, was tun

Ich habe eine NERVIGE Fliege im Zimmer und bekommt sie nicht weg erschlagen habe ich probiert einfangen aber hat nicht geklappt diese Fliege sitzt immer irgendwo, hatte gehofft das es sich um eine Eintagsfliege handelt aber wie es aussieht nich

was soll man machen?

...zur Frage

wann ziehen alle US-Amerikanischen Soldaten aus Deutschland ab?

wieviel gibt es noch in BRD und wann sind alle abgezogen ?

...zur Frage

Warum wird man Reichsbürger?

Warum ist es denen überhaupt so wichtig, dass Deutschland evtl. doch nicht so existiert wie es fast alle deutschen und der Rest der Welt kennen. Was würde sich denn ändern? Ob das Land in dem man lebt nun Deutschland, deutsches Königreich oder Takatukaland heißt, ist doch eigentlich egal. Und was ist an dem Staat, in dem wir leben denn so schlimm, dass man jetzt sein gesamtes Leben umkrempelt und dem Ziel dient, das deutsche Königreich auszurufen. Hat man nicht besseres zu tun? Musik hören zum Beispiel, oder spazieren gehen? Oder mal nen Ausflug an den Strand machen? Warum genießen diese Leute nicht einfach ihr Leben sondern machen sich ihr Leben durch dieses Reichsbürgergetue selber schwer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?