Alligator & Krokodil

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.suedamerika-blog.de/urlaub/was-ist-eigentlich-der-unterschied-zwischen-einem-krokodil-einem-alligator-und-einem-kaiman/

"Der Bergriff Krokodil bezeichnet nämlich nicht ein Tier sondern eine Spezies. Alle der genannten Tiere sind Krokodile. Diese unterscheidet man in drei Familien: 1. echte Krokodile, 2. Alligatoren und 3. Gaviale. Diese kann man relativ einfach voneinander unterscheiden (ich bin kein Zoologe, sondern will hier nur erklären wie ich das mache). Dazu sieht man sich in erster Linie die Schädel an. Gaviale haben eine lange und sehr spitze Schnautze. Sie heben sich am aller deutlichsten von Ihren Verwandten ab. Echte Krokodile und Alligatoren unterscheiden sich vor allem darin, dass bei den Kaimanen die Zähne nach innen gerichtet und man insbesondere den 4. Backenzahn bei geschlossenem Mund nicht herausstehen sieht (Ausnahme: Krokodilkaiman, bei dem dieser etwas heraus steht)."

Bei Alligatoren greifen die Zähne des Oberkiefers über die des Unterkiefers. Bei geschlossenem Maul ist kein Unterkieferzahn sichtbar. Der Reißzahn (4. Unterer Zahn) ist in einer "Kerbe" auch unter dem Oberkiefer. Beim Krokodil ist der Reißzahn sichtbar und die Ober- und Unterkieferzähne greifen ineinander. Krokodile werden im allgemeinen Größer als Alligatoren (zB. die größte Krokodilart ist ein echtes Krokodil, es gibt aber auch Alligatorarten, die Größer als Krokodilarten sind). Und (wieder wohlgemerkt im Allgemeinen) sind Alligaotren robuster als Krokodile und halten kalte Temperaturen besser und länger aus als viele Krokodilarten. Außerdem finde ich persönlich, dass Alligatoren "vertrauter" aussehen, als Krokodile. Sie haben oft dunklere und größere Augen und ähneln somit so manch anderer Tierart. Krokodile hingegen sehen eher wie Dinosaurier aus ;)

Was möchtest Du wissen?