allgemeines unwohlsein

5 Antworten

Hi baecker1990,allgemeines Unwohlsein hat viele organische Ursachen.Kann auch bei ungesunder Lebensührung auftreten.Als erstes wäre ein rotes Blubild mit Eisenstoffwechsel sowie ein Schilddrüsentest mit TSH angezeigt.Auch die Messung des Blutdruckes hilft weiter.Erst wenn keine organischen Ursachen vorhanden sind,dann kann eine Stimmungsschwankung möglich sein.Unsere Community kann hier nur Vermutungen äussern,diagnostische Ratschläge sind eben nur Vermutungen.LG Sto

Ich glaube du solltest öfter mal raus an die frische Luft. Dir fehlt dir sonne. Geht mir auch so. Sonne und frische Luft verschaffen dir auch wieder Glückshormone.

hi, erstmal danke für die Antwort.. Naja ich bin täglich ca 1 bis 1 1/2 std draußen, reicht das nicht? LG

0

Das ist komisch. Was hast Du denn für ein Blutbild machen lassen, ein großes oder kleines?
Es ist ja so, dass man irgendwelche Unstimmigkeit als erstes im Blut sucht.
Da sollte man dann auch darauf bestehen, dass der Arzt das "große" Blutbild macht.
Die Multivitamintabletten lass mal weg, Nahrungsergänzungsmittel sind nicht immer gut und
können auch Schäden am Herzen anrichten. Hast Du zuhause etwas verändert? Hast Du vielleicht ein neues Möbelstück, einen neuen Teppichboden oder irgenwas neues?

Das kann ich dir nicht genau sagen, Habe schon öfters Bluttests machen lassen und mein Arzt (Verwandter) hat gesagt alles passt wunderbar, alle Werte normal. Zuhause ist alles gleich geblieben, keine neuen Möbel oder sontiges.. allgemein achte ich auch sehr darauf mehrmals täglich zu lüften, auch vorm Schlafengehen, nach dem aufstehen..

0
@baecker1990

Wenn der Arzt sogar ein Verwandter ist, solltes Du erst Recht nicht locker lassen.
Weißt Du, ich schaue im TV öfter Visite. Wenn man da sieht, wie die Ärzte mit
den Leuten umgehen, dann wundert mich gar nichts. Die Laufen manchmal jahrelang zum Arzt und keiner findet etwas, bis irgendeiner mal einen Geistesblitz hat. Ist doch unmöglich sowas. Jetzt nochmal was anderes, was ja auch immer gerne übersehen wird bei Ärzten, wenn Menschen sich schlapp fühlen. Hattest Du mal einen Zeckenbiss? Das mal überlegen und das Blut nochmal darauf hin untersuchen lassen. Und was ist mit Deiner Schilddrüse, ist da alles in Ordnung?

0

Unterleibschmerzen mit brennenden Druchfall - Blinddarmentzündung?

Moin,

seidem ich heute aufgewacht bin, habe ich Schmerzen im rechten Unterleib/Unterbauch.

Wenn ich ruhig sitze, habe ich fast keine Schmerzen. Wenn ich jedoch Aufstehe, Streppensteige, beim Pressen, beim Gehen oder wenn ich mich im Bett umdrehe, habe ich dort einen stark Ziehenden Schmerz. Ich habe auch Durchfall, welcher am After brennt. Ich fühle mich auch generel körperlich krank, aber habe kein Fieber. Ich habe auch keine Übelkeit.

...zur Frage

Unwohlsein von Antibiotikatherapie?

Seit zwei tagen nehme ich Antibiotika.. mir ist teilweiße schlecht und schwindelig, schummrig.. fühle mich einfach nicht gut. Ist das normal bei Beginn einer Antibiotikatherapie?

...zur Frage

Ih fühle mich nicht gut?

Hallo seit mehreren Wochen geht es mir körperlich total. Schlecht ich bin extrem blass habe kalte Hände allgemein ist mein Körper extrem kalt bin immer müde und habe fast keine Energie mehr und habe starkes Kopfweh was könnte ich haben?

...zur Frage

Bltudruck abfall nach mittagsschlaf?

Hallo, habe heute mal wieder einen ganzen tag mit meiner tochter geschlafen war richtig schön, wir machen das sehr gern! Aber wenn ich aufwache fühle ich mich nicht gut fit und ausgeschlafen sonder ich zitter am ganzen körper fühle mich sehr schlecht und habe klaten schweißausbruch, es liegt def an einem starken blutdruck abfall! Aber wieso kommt das ?

...zur Frage

Verletzung in der Kniekehle?

Ich weiss nicht mehr genau was geschah. Aber auf jeden Fall zieht es mir schon seit 2 Wochen in der Kniekehle. am rechten Knie wäre es einfach hinten rechts. Wenn ich mal länger Sitze & dann aufstehe zieht es ganz stark & ich kann fast nicht drauf stehen. Und jetzt frage ich mich was das sein könnte? Habt Ihr eine Idee? wann sollte ich es am Arzt zeigen? Danke für eure Antworten. :)

...zur Frage

Fast täglich Unwohlsein?

Hallo und schönen Sonntag an alle. Ich habe mal eine Frage und hoffe jemand hat vielleicht eine Idee. Ich leide fast täglich an Unwohlsein. So ein Druck in der Magen gegend. Es erfolgte schon Magen und darmspiegeleung jedoch beides ohne Befund alles ok. Das einzige was noch gemacht werden muss ist Unverträglichkeit auszuschließen. Es gab ne zeit da war das Unwohlsein weg. Aber dann war ich beim Arzt weil ich wieder Blut abgenommen bekam und da kam raus das meine Schilddrüse wieder in eine massive unterfunktion gerutscht ist. Tsh ft3 ft4 alles sieht schlecht aus Das Tsh ist sogar Über 20 hashimoto habe ich auch. Aber ich weiß nicht ob das Unwohlsein damit zu tun haben könnte?

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?