Allgemeine Tipps zum patina züchten in Gusseisenpfannen?

5 Antworten

Zur Patina züchten kann ich dir einen Tipp geben. Aber um die Patina zu erhalten schon. Ich verwende nur mehr einen Reiniger, den ich von einem Freund aus den USA empfohlen bekommen habe: chainmail scrubber und bei uns so wie Kettenhemd Reiniger: http://flowign.com/pfannenreiniger_quad-7x7zoll/

Das Kettenhemdstück ist nicht so scharfkantig wie normale Stahlwolle und zerkratzt dir so die Patina nicht! Das funktioniert ganz super.

Welche Methode hast du nun für den Aufbau der Patina gefunden/verwendet?

Geh mal darauf..http://www.kochform.de/Pfannen.htm... ich habe noch ganz altmodische Pfannen, die ich fetten muß...mit lieben Gruß..himako,..... gleich nach dem heißen waschen ( möglichst ohne Spülmittel)..wieder fetten..

ja wie g.eil - die will ich mir auch kaufen :) die haben da doch einen guten link - warte... hier: http://www.kochen-essen-wohnen.de/richtige-pflege-gusseisen-topefe-pfannen.html

8

Danke! :) das habe ich bereis gelesen.

aber ebenfalls habe ich gelesesen das dass mit dem salz nicht klappt das man damit die patina beschädigt wenn man das falsch macht und eier nicht möglich währen daher meiner Verunsicherung.

Auch hat man mir gesagt kochen mit rabsöl nie mit olivenöl aber einfetten mit olivenöl. -_-

0
48
@LucyLain

.. also aus genau den gründen hab ich die noch nicht bestellt (obwohl - ich hab eine bestellt, die war aber so vermackt, hab die wieder zurück gegeben...) ... ich hab angst, dass ich zu doof bin, die zu nutzen^^ auf deren seite stehen ja auch so viele sachen... hmmm. ich glaub bei chefkoch.de stehen auch beiträge drüber. kann der verkäufer dir da weiter helfen? also wenn du das netz schon abgesucht hast.... blöd. also gut, wenn ich meine habe, sprechen wir uns wieder^^
man soll keine säurehaltigen soßen drin aufbewahren.

0
28
@LucyLain

Das mit dem Salz ist nur dann notwendig, wenn die Patina in der Pfanne zu dick geworden ist. Dann reichlich Salz in die Pfanne und diese erhitzen. Das Salz saugt das heiße Fett auf und säubert sie so. Wie soll das nicht klappen können? Natürlich reduziert man damit die Patina!

Mit Spiegeleiern haben die Hobbyköche Probleme, die das mit der richtigen Temperatur nicht kapiert haben. Über den Link oben bekommst Du auch Tipps über die richtige Bratentemperatur. Spiegelei hat eine optimale Brattemperatur von unter 130 Grad. In einer beschichteten Pfanne klappt es auch bei Vollgas (ca. die doppelte Hitze), dabei braucht man aber nur mehr Strom und hat den Nährwert kaputt gebraten!

Eine Gusseisen Pfanne mit Olivenöl einzufetten ist in der Regel nicht gut! Olivenöl ist in der Regel nicht hitzeresistent. Daher würde ich Rapsöl und Sonnenblumenöl vorziehen!

0

Kochtopf für Herd und dann in den Backofen stellen Frage

Hallo gf-User,

wer kann mir einen schönen Kochtopf empfehlen für zB

  • Gulasch
  • Rouladen
  • gefüllte Paprika
  • Gefüllte Tomaten

usw.

Sollte bis 250 Grad backofenfest sein und 4-5 Liter Fassungsvermögen haben.
Also zuerst für den Herd und dann zum backen in den Backofen.

Soll ein Geschenk für meinen Freund werden.

Danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Schmorbraten hart und zäh - zu lang oder zu kurz geschort?

Hallo, habe heute einen Sauerbraten (1 kg) im Topf geschmort, nach ca. einer Stunde rausgeholt, weil das so mein Erfahrungswert war. Der Braten war aber ziemlich hart und zäh. Daher frage ich mich: Habe ich ihn zu lang oder zu kurz geschmort? Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Kman man mit kokosöl braten?

Meine Freundin hat kokosöl gekauft kann mir damit wirklich ein Steak braten ?

...zur Frage

schweinebraten, rollbraten brauche mal etwas hilfe

Hallo ich soll Rundstück warm machen. Nun meine Frage ich will den im Topf machen da ich keinen Bräter habe und so im Ofen will ich den nicht machen wegen der Soße.

Ich hatte vorgehabt den mit Salz und Pfeffer zu würzen und dann mit Dijon Senf einzureiben. Dann anbraten und in den Topf. Wie muss ich weiter machen? Soll ich in das Wasser Brühe tun, oder kann ich das auch nur mit Wasser machen? In die Soße sollen Pilze. Soll ich diese nachdem der Braten fertig ist und die Soße angedickt und (notfalls) püriert dazu tun und kurz aufkochen lassen? Wenn ich sie vorher rein tue dann werden sie ja matsch? Bzw zerkleinert durch das pürieren???? Ich wollte den Braten ohne weiteres gemüsea außer die Zwiebeln anbraten und dann in den topf tun, geht das?

Es sollen 4,5 Personen von essen wie groß sollte der sein?

Bin dankbar für jeden Tipp :D

...zur Frage

Gulasch ohne alles zubereiten - aber wie genau?

Hallo zusammen,

seit einigen Jahren lebe ich nun schon in meinen eigenen 4 Wänden und koche auch sehr gerne. Doch noch nie habe ich Gulasch selber gemacht. Also war ich heute los und habe 500 g Schweinegulasch gekauft und dazu eine Gulasch-Fertigsauce (ich will ja langsam anfangen ;-)).

Jetzt steh ich hier morgen also und will Gulasch machen. Also bloß das Fleisch. Doch wie? Die Google-Suche war so umfangreich, auch mit zig anderen Zutaten, mal nur braten, mal kochen, mal immer wieder Wasser nachgießen, mal 90 Minuten, mal 3 Stunden.

Hier gibt es doch bestimmt gute Köche (m/w). Wie zaubere ich nun am besten aus diesem rohen Fleisch ein saftiges (weiches) Gulasch ohne jeglichen Schnickschnack?

Danke! :-)

...zur Frage

fleisch in der pfanne braten :)))

Hallihallo ;) ihr werdet euch bei dieser Frage bestimmt denken, hat diese Person gar keine Kochkenntnisse ? :D

aber was muss man beachten wenn man rohes in der Pfanne braten will ? muss man es vorher waschen oder so ? meine freundinnen und ich kochen gerade und haben keine ahnung :DDD danke schon im Vorraus ;)

LG ella ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?