Allgemeine Schmerztabletten oder doch lieber spezielle?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meiner Tochter helfen die Dolormien für Frauen. Außerdem nimm mal etwas Magnesium und zur Not kannst Du Dir Buscopan als Tabletten oder Zäpchen holen, das entkrampft.

Lass Dir Die Tabletten vom Arzt verschreiben.Das Du Schmerztabletten nicht länger als eine Woche nehmen darfst weißt du.

meistens sind es nur zwei-drei tage wo die schmerzen so schlimm sind.

0

Frag mal Deinen Frauenarzt oder in der Apotheke.

Du solltest das mit deiner Frauenärztin besprechen.

Geh doch mal zu einem Heilpraktiker. Da gibt es doch bestimmt auch was mit weniger Nebenwirkungen.

Vor allem etwas ohne Hauptwirkung.

0
@bruno84

Wie kommst Du denn darauf?

Nur weil Heilpraktiker mit natürlichen Dingen arbeiten, heißt es doch nicht, dass diese keine Wirkung haben, oder?

Da kennt sich aber mal jemand richtig gut aus ironie aus

0

Es gibt eine bestimmte Pille, die die regelschmerzen mindert, so ist´s zumindest bei ner freundin von mir ;)

meinst du antibabypille? Ja das weiß ich nehm sie nich mehr, und seitdem is es auch so schlimm.

0

Meine schwester hat auch sehr starke regelschmerzen und nimmte den fiebersaft nurofen ,der hilft immer :DD

Was möchtest Du wissen?