Allgemeine Fragen zur Polizei

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Großteil der KriPo-Beamten arbeitet zwar im “Tagdienst“, es gibt aber auch bei der KriPo einige Abteilungen die rund um die Uhr besetzt sein müssen, wo also Schichtdienst gemacht werden muss.

Eine Garantie, keinen Schichtdienst machen zu müssen, kann Dir niemand geben. Die Bereitschaft hierzu gehört zum Job. Danach wird beim Auswahlverfahren auch gefragt...

So ein großes Problem ist der Schichtdienst für mich jetzt auch nicht, jedoch möchte ich die Freizeit noch ein bisschen genießen können in meinem jungen Alter :D

Naja, erstmal muss ich mich ja dann eh durch das Studium büffeln. So wie ich das verstanden habe, gibt es da nicht sowas wie Semesterferien o.ä?! Stimmt das?

0
@EustassKid205

Die Freizeit kann man auch mit Schichtdienst genießen .. man muss ja auch nicht jedes Wochenende arbeiten. Je nach Schichtdienst-Modell gibt es recht viel Freizeit.

Semesterferien gibt es nicht. Während des Studiums ist man im Beamtenverhältnis auf Widerruf und hat den gleichen Urlaubsanspruch wie alle anderen Beamten im jeweiligen Alter. Diesen kann man jedoch nicht frei wählen, sondern nur während der Praxis-Module.

0

Wochenende? Was ist den das?^^ So zwei Tage frei ja und das Samstag/Sonntag kommt einmal im Monat vor. ;) Ich denke nicht, dass du dem Schichtdienst ausweichen kannst. Ein bisschen Straßenerfahrung braucht man schon. Und das ist nun mal bei Berufsanfängern so.

Fachabitur und gehobener Dienst Polizei?

Abend,

Kann man mit einem Fachabitur das Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst anfangen? Also in Hessen?

...zur Frage

Wie findet ihr den Beruf Polizistin?

...zur Frage

Ich hatte Probleme als ich neu in Deutschland war und ich wurde angezeigt und ich weiß nicht was in meiner Akte bei der Polizei gespeichert wurde Ich werde?

Eine Ausbildung machen und vielleicht studieren . Wenn ich es machen werde , werde ich nicht abgeschoben, weil meine Akte schlecht ist. Weil ich eine Ausbildung habe oder einen Studiumplatz.
Wann gibt es frist für diese Akte?

...zur Frage

Warenbetrug vorladung Polizei?

Hallo,

mein Anliegen ist folgendes.

Ich habe auf ebay Kleinanzeigen aug. 2017 mein altes Samsung s7 edge verkauft für 300 Euro. Ausgemacht war das ich das Packet losschicke (600 km)sobald die Überweisung eingetroffen ist. Als ich das geld dann schliesschlich bekam und das Handy Packet fertig machte, fiel es mir selbst runter und ich hatte einen kleinen riss im Display. 

Dies meldete ich dem Käufer worauf wir sagten ich schicke das geld zurück. Ich bin also zur Bank und habe den Träger eingeschmissen da ich kein online Banking habe. Am nächsten Tag schrieb mir der Verkäufer und rufte mich auch an da wir auch telefoniert haben hatte er meine Nummer. 

Er beschimpfte mich wo sein Geld bliebe und drohte mir und drohte mit einer anzeige. Ich erklärte ihm das ich kein online Banking habe so wie er und das es bei mir 2-3 Tage dauert und da ein Wochenende Anstand sogar länger.

Am Samstag eskalierte die Situation dann und ich wurde hart beschimpft beleidigt und mir wurde gedroht das er in einem familienclan in Berlin wäre und das er mich fi...., meine freundin besucht (anhand meines whatsapp fotos), und einiges mehr ect.. alles in einem sehr schlechten deutsch und schwer zu lesen. Auch am Telefon sehr agressiv. 

Als Reaktion darauf schriebe ich ihm nochmals ganz normal und ruhig das er das geld bekomme ich aber jegliche Gespräche mit ihm einstelle da ich mir nicht drohen lassen wollte von so einem Typen.

Am nächsten Tag hat er mein whatsapp foto als sein Profilbild benutzt und damit gedroht meine freundin zu fi..... . Ich habe sofort seine Nummer blockiert und dachte mir die Sache regelt sich den er das geld hat.

Er hat dann meine Handy Nummer missbraucht und eine fakeAnzeige bei mobile.de eingestellt von einem sehr billigem Auto worauf hin ich Tage lang 100 Anrufe bekam von verschiedenen Leuten.

Ich könnte jetzt noch einiges aufholen was geschehen ist habe auch Screenshots von allem gemacht.

Aufjedenfall habe ich jetzt eine vorladung bei der Polizei bekommen wegen waren betrug ?!?!?!? Von eben diesem Typen.

Ich dachte er mache das aus Rache oder ähnlichen das er meine Nummer missbraucht und mich so terrorisiert aber er hat das geld nicht bekommen von mir :/

Bei meiner Bank habe ich nachgeschaut ob das geld den überwi3sen wurde dem war aber nicht so. Da ich den Träger im Saarland Eingeworfen habe (auf der Arbeit) aber in Hessen meine Bank ist wurde die Überweisung nicht bearbeitet. :(

Meine Frage ist jetzt was soll ich tun?

Werde ich vorbestraft sein?

Habe ich mich jetzt strafbar gemacht?

Mit dem dem Typen Rede ich bestimmt nicht mehr. Aber diese vorladung kann ich ja auch nicht einfach ignorieren. 

Bitte um Hilfe 

Grüsse 

...zur Frage

Gehobener Dienst - Polizei

Hallo Leute,

ich habe da mal eine Frage zum Studium. Ist es möglich, dass wenn man im gehobenen Dienst der Polizei ( Schutzpolizei oder Kriminalpolizei) für ein Studienplatz angenommen wurde, in einen anderen Dienst zu wechseln? Ich finde gerade nicht die richtige Formulierung, daher hier ein Beispiel:

Wenn ich bei der Schutzpolizei angenommen wurde - zur Kriminalpolizei wechseln. Ist das möglich?

Es sind drei jahre die man studieren wird. Das erste Jahr ist gleich dh. Schutzpolizei und Kriminalpolizei haben den selben Unterrichtsstoff. Ab dem zweiten Jahre, gehen diese auseinander.

Bitte um eine Antwort

Lieben dank im voraus :)

...zur Frage

Was muss man studieren um Polizeivollzugsbeamter im gehobenen Dienst zu werden?

Hallo, ich bin derzeit 15 Jahre Alt und kriege diesen Sommer meinen Realschulabschluss. Nach der Realschule will ich an eine FH gehen (Schwerpunkt Wirtschaft & Verwaltung). Und jetzt zu der Frage: Was muss ich studieren um Polizeivollzugsbeamter im gehobenen Dienst zu werden? Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?