Allgemeine Frage zu Farbkombinationen mit Kleidern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Enrico!

Was ich persönlich cool finde, sind "Ton in Ton"-Kombinationen, etwa beige und braun, hell- und dunkelrot, hell- und dunkelblau, schwarz und hellgrau oder ähnliches!

Beige ist als Kombinationspartner auch immer toll & sieht sowohl mit hellen Farben wie Weiß klasse aus als auch mit dunklen Farben wie Schwarz oder DUnkelblau/Dunkelgrün usw. :)

Mir gefällt es stets gut, wenn kurzärmlige Sachen in einer passenden Farbe über weißem Langarm oder über einem Langarm in einer "Ton in Ton"-Farbe getragen werden. Das sieht meist sehr attraktiv aus :) Was ich auch sehr mag ist, wenn man z.B. ein kariertes Hemd trägt und dazu ein Accessoire, das eine Farbe des Karomusters aufgreift :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarz geht mit allen.

Aber man muss auch immer die art der Stücke berücksichtigen und die Schnitte, oftmals kann es sein das Farben wegen Schnitten etwas anders wirken als man zuerst gedacht hat ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde zu auch zu schwarz geht alles ausser dunkelblau und braun.
Auf was ich achte unten dunkel- oben hell und umgekehrt.
3 farb kombis mag ich sehr z.b weisses shirt schwarze hose farbige jcke oder n schal:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du gerne weiß und schwarz trägst, ist Deine Frage sehr leicht, denn dies sind im engeren Sinn gar keine Farben.

Mit anderen Worten: Zu weiß oder schwarz passt dann auch tatsächlich alles. Das gleiche trifft für grau zu, weil grau ebenfalls keine Farbe ist. Weiß, schwarz und grau sind unbunte Farben, zu denen alle buntfarben (einzeln natürlich) kombinierbar sind.

Habe ich Dir helfen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?