Allgemeine Frage zu Freizeitparks wie z.B. zum Europapark

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohhh da will ich auch mal wieder hin;-) war schon 2 Jahre lang nicht mehr dort.

Aber als Tipp:

Ein KLEINER Rucksack ist machbar, mein Liebster hatte beim letztenmal einen mit den er dann gegebenenfalls nach vorne genommen hat wenn wir auf Achterbahn fuhren;-) Aber eben nur einen ganz kleinen...der stört auch nicht beim Fahren. Oder aber du nimmst eine Gürteltasche fürs Nötigste bzw. so eine schräg zu tragende indische kleine Tasche mit Reissverschluss (ohne fällt dir Handy, Geldbörse usw. sonst raus).

Viel Spass;-) vor allem auf der Poseidon

Ich würde einen Rucksack mit nehmen. Die kann man beim Achterbahn fahren auch an dem "Kassenhäusschen" liegen lassen.

Da haste schon recht - ein Riesenrucksack stört.

Wenn keiner da ist, der nicht mitfährt und aufpassen kann würde ich das nötigste in eine Gürteltasche stecken. Die wird man wohl in die meisten Fahrgeschäfte mitnehmen können. Und wo mans nicht mitnehmen kann, kann man sie vielleicht am Einlasshäuschen abgeben.

Würde übrigens ne kleine Plastiktüte mitnehmen, in die man Sachen, die nicht nass werden dürfen reinstecken kann, wenn man mit Wasserattraktionen fährt.

Sonnencreme nicht vergessen :D

Was möchtest Du wissen?