Allgemeine frage zu Festplatten partitionen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das funktioniert so nicht. Ein Betriebssystem muss installiert werden, einfach die Daten von einem Laufwerk auf ein anderes kopieren, bringt Dir nicht den gewünschten Erfolg.

Theoretisch könntest Du die Windows-Partition mit einem Programm wie Clonezilla oder Acronis True Image klonen, dazu muss die neue Partition aber genau so groß sein wie die alte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens sind 25 GB für ein Betriebssystem zu wenig ( Updates /  Auslagerungsdateien) und einiges - z.B. anderer Browser, Grafikkartendaten, Anti-Viren Software, Adobe Reader/FlashPlayer - muß auf C.\\ installiert werden. Weeenigstens 40GB sollte die Partition schon haben...

Zweitens muß Windows installiert werden. Wäre es möglich, die Daten einfach zu kopieren, könnte man ja ein Windows auf zig Rechnern nutzen.

Zwar kann man die Windows Partition mt Windows selbst, Clonezilla, Acronis o.ä. klonen, aber das geht meistens in die Hose weil nicht alle Windows Daten geklont werden. Abgesehen davon muß die geklonte Partitiion mindestens genauso groß sein, wie die Alte. Meistens nervt das geklonte Windows dermassen, das man um eine Neuinstallation nicht rumkommt.

Windows auf einer anderen Partition neu zu installieren ist daher der bessere Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und Nein.

Du kannst einzelne sichtbare Partitionen unter Windows formatieren, aber die Startpartition, die Bootpartition u. die Partition mit dem OS darauf kann man nicht aus dem OS heraus formatieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?