Allgemeine Form einer quadratischen Funktion berechnen (aus Scheitelpunktform)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

y = -0,025(x-18)² + 10 | Klammer ausrechnen

y = -0,025(x² - 36x + 324) + 10 | ausmultiplizieren

y = -0,025x² + 0,9 + 1,9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blvck 11.06.2016, 22:25

* +0,9x

0

Wie gesagt erst das Binom auflösen, in der Klammer lassen, mit dem Vorfaktor -0,025 multiplizieren und zusammenfassen

Bild1 - (Schule, Mathematik, Funktion)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Klammer mit der  Binomischen Formel aufloesen, dann die ausgerechnete Klammer mal -0.025 und dann solltest du schon die Normalform haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tsipras 11.06.2016, 22:19

Kannst du es mir einmal mit Erklärung vormachen?

0
ichmag11 11.06.2016, 22:21
@Tsipras

(x-18)^2=  x^2-36x+324 (Is die zweite binomische formel)

Dann einfach -0.025*(x^2-36x+324)+10 und du hast die Normalform


2

Einfach Binom auflösen und ausmultiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tsipras 11.06.2016, 22:18

Ich verstehe das nicht. Kannst du es mir einmal mit Erklärung vormachen?

0

Was möchtest Du wissen?