Alles zum deutschen Pass?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass du ein Ausländer wie ich bist, da du von niederlassungserlaubnis schreibst.

Für die Einbürgerung muss du ein Antrag bei dem Einbürgerungsamt deiner Stadt stellen. Danach kriegst du wenn alles geprüft ist eine Einbürgerungszusicherung unter vorbehalt, dass alle Angaben korrekt sind.

Du musst deine alte Staatsangehörigkeit verlieren um den deutschen Pass zu bekommen.

Dafür musst du einen Antrag auf Verlust deiner Staatsangehörigkeit bei der Behörde(die für dein Land zuständig ist ) stellen( Dort wo du normalerweise Pässe beantragst). Dieses dauert lange um die 6 Monate. Wenn du eine Verlustbescheinigung kriegst zeigst du diese dem Einbürgerungsamt und dir wird der deutsche Pass ausgestellt.

Einen Pass beantragt man, genauso wie den Personalausweis, beim Einwohnermeldeamt. Oder Bürgeramt, wenn du es so nennen möchtest. Geht auch sehr schnell. Die brauchen von dir nur ein Passfoto, was den Anforderungen entspricht.

Es gibt bei unserem zuständigen BA keine Rubrik, die irgendwas mit der Beantragung des deutschen Passes zu tun hat.

0
@19BVB09

Dann kann ich dir nur empfehlen, einfach mal ins Bürgeramt zu gehen und nachzufragen, wie die Beantragung läuft. Ist in der Regel wirklich problemlos.

0

Was möchtest Du wissen?