Alles Zufall oder Schicksal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Selektive Wahrnehmung.

Wenn jemand, den du gern magst, ein bestimmtes Auto fährt in einer bestimmten Farbe - du wirst genau solche Autos in dieser Farbe bewusster wahrnehmen im Straßenverkehr.

Beschäftigst du dich mit Schwangerschaft, willst unbedingt auch schwanger werden - du wirst "dauernd und überall" Schwangere und Babys sehen in deinem Alltag und Berufsleben.

Das selbe mit dem Namen des Mannes der dir viel bedeutet.


Edit: Es ist also nicht häufiger als vorher, es fällt dir nur verstärkt auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein sogenanntes selektives Wahrnehmungsvermögen. Die waren vorher genauso häufig anzutreffen, nur jetzt siehst du sie plötzlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es zuvor wahrscheinlich nie wirklich wahr genommen da du nichts damit verbunden hast :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein freund ist handballspieler und auf seinem trikot steht die zahl 27, anfangs egal wo ich hingeguckt habe, sei es aus zufall ein haus oder ein auto, stand da immer die zahl 27. ich denke das ist normal :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ist bei der menschheit schicksal außer der denkkraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ist schicksal bis auf das freie denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?