Alles zu einem Standardtanzkurs :D

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kuckuck :)

Find ich gut, dass du einen machst! Es ist (meistens) wirklich lustig und tatsächlich braucht man es immer wieder...

Zum Tanzkurs kannst du so auftauchen, wie du in der Schule aufkreuzt. Das gilt für den Durchschnitt - ich weiß ja nicht, was du so normalerweise anhast :D Natürlich solltest du dich in den Klamotten gut bewegen können, das heißt Jeans nicht zu etc. Dann ist es z.B. in unserer Tanzschule so, das es merkwürdigerweise extrem kalt ist... also genug Alternativen offen lassen. Ausziehen geht immer :D Zieh lieber eine Strickjacke aus, als wenn du da stehst und frierst, besonders n den ersten Stunden bewegt man sich noch nicht so, das man wirklich schwitzt (noch nicht mal im Bronze/Silber muss das sein^^). Dann solltest du auch bedenken, in welchem Kreis du dich aufhältst. Es ist nicht schön, wenn dein Tanzpartner aussieht, als wäre er eben aus dem Bett gekrochen - auch, wenn er schon in der Schule so herum gelaufen ist. Du kannst auch Röcke tragen - sieht meistens gar nicht schlecht aus, und gerade in der Tanzschule sollte dich da auch keiner dumm anschauen. Overdressed muss natürlich auch nicht sein, aber lieber das als Underdressed... so auf jeden Fall meine Meinung!

Zum Schuhwerk... In den Tanzschulen musst du eigentlich immer andere Schuhe drinnen tragen als draußen. Straßenschuhe gehen insofern also, wenn du sie nicht vorher draußen angehabt hast. Allerdings solltest du das nicht zum Alltag werden lassen. Wirklich gut tanzen lässt es sich meiner Erfahrung nach nur in richtigen Tanzschuhen. Für die ersten Stunden (und besonders, wenn jemand sagt, das er nur den ersten Tanzkurs machen möchte, weiß nicht wie´s bei dir ist) sollten auch Ballerinas oder normale Pumps reichen. Wichtig ist aber, das sie eine Sohle am Besten aus Leder haben, so dass du dich darin auch gut drehen kannst. Wirklich Probleme werden aber in den ersten Kursen noch nicht auftreten. Aber dieses Gefühl vom Tanzen stellt sich natürlich schöner ein, wenn du richtige Tanzschuhe hast und den Fuß gut bewegen kannst, rutschen ist in einigen Figuren erlaubt :) bzw. wird einfach gemacht :D Wenn du dir Tanzschuhe kaufen möchtest, empfehle ich dir erst einmal, geschlossene Schuhe (keine Standardturnierschuhe!) zu nehmen. Wenn dir dann mal jemand auf den Fuß tritt, hast du nicht sofort das Problem mit kaputten Nägeln, und falls man sich selber mal über den Haufen rennt (hab ich auch schon geschafft.. ) oder sich auf dem eigenen Fuß dreht, ist der Nagel danach noch dran... Ist wirklich praktisch. Später kann man ja immer noch auf offene umsteigen. Zudem hast du in geschlossenen Schuhen auch mehr Halt. Wenn du auf offene bestehst, nimm lieber welche, die nicht ganz offen sind und noch ein wenig Halt geben - schließlich weiten sich die Schuhe auch noch.

Was die Jungen betrifft - bei mir waren es eigentlich alle welche aus parallelen Klasse. Selbstbverständlich gibt es auch die berüchtigten tollen Gastherren, die dann auch schon mal über 18 sind :D Was man zu Jungen und Mädchen sagen kann: Mädchen sind eigentlich immer in der Mehrheit. D.h. die Chance einen Gastherren zu bekommen sind gar nicht soo schlecht ;) Und mit denen macht es oft auch deutlich mehr Spaß zu Tanzen!

Ich hab noch nie erlebt, das es keinen Abtanzball gab. Normal gibt es einen nach dem A-Kurs, spätestens jedoch nach dem F-Kurs, denke ich (und allerspätestens da solltest du dann auch mit anderen Schuhen als deinen normalen Straßenschuhen tanzen!!!).

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden!!!

LG Vio

ich bin auch 15 und habe vor nem halben jahr mit meinem gleichaltrigen tanzpartner angefangen.. also alle tragen da normale klamotten.. keine sportklamotten.. und die meisten jungs tanzen mit normalen anzugschuhen oder saubere schuhe die sie nicht so oft auf der straße anziehen.. ja.. die meisten jungs werden da durchschnittlich älter sein.. ist bei meinem kurs auch so gewesen .. wir waren da nur noch 2 weitere paare in unserem alter sonst waren da nur welche, die sich auf den abiball vorbereitet haben, aber das ist nicht schlimm!!!! das ist von tanzschule zu tanzschule unterschiedlich.. bei unserer tanzschule gab es einen und der war wundervoll!!

ich hoffe ich konnte dir helfen.. wenn du dazu noch weitere fragen hast frag einfach ;) LG AngiiBangii

4

Danke :)

0

Bei uns waren wir beim Grundkurs alle in normalen Klamotten und normalen (meistens flachen) Straßenschuhen. Bei uns waren die Jungs genauso alt wie wir, weil die ja auch tanzen lernen wollten, aber wir haben öfter durchgewechselt, also alle als Paar im Kreis aufstellen und dann die Jungs z.B. 6 Mädchen der rechten Schulter nach weiter gehen usw., weil viele ohne Partner kamen. Beim Abschlussball dann eben in Cocktailkleid und Anzug mit halbwegs hohen Schuhen (ca.5cm Absatz) aber übt wirklich ein paar Wochen vorher damit auf glattem Boden zu laufen und zu tanzen! :)

4

Danke!

0

Problem mit Jungs wegen Abschlussball, was tun?

Hallo:) ich weiß, die Frage klingt wahrscheinlich blöd und ich weiß das mein Verhalten auch nicht gerade gut war, aber ich hätte trotzdem gerne eine Meinung. Ich (w/15) bin in der 10.Klasse und mache gerade einen Tanzkurs. Da habe ich dann einen Jungen kennengelernt, den ich ganz sympathisch finde (ich denke er mag mich auch, weil wir uns ziemlich oft gegenseitig zum Tanzen auffordern) und mit dem ich gerne zum Abschlussball gehen würde. Allerdings haben wir in den Tanzstunden sehr oft den Partner gewechselt und ich habe also auch mit anderen getanzt, mit denen ich mich ganz gut verstanden habe. Jetzt hat einer von ihnen mich gefragt, ob ich mit ihm zum Abschlussball gehen möchte. Da ich echt gerne mit diesem Junge tanze und er total nett ist, habe ich ihm nach erstem zögern doch ja gesagt. Jetzt fühle ich mich aber ehrlich gesagt echt schlecht deswegen, weil ich eigentlich lieber mit dem anderen Jungen auf dem Abschlussball gehen würde, aber nicht weiß ob er mich fragen möchte. Ich weiß jetzt nicht, ob ich dem anderen Jungen absagen soll (was nicht nett ist,ich weiß) und hoffen soll, das der andere junge mich fragt ob ich zum Abschlussball mit ihm gehe. Oder ich sage dem jungen nicht ab, dann wäre es aber total blöd für mich und den anderen Jungen, wenn er mich fragen würde. Ich weiß, ich hätte dem jungen der mich gefragt hat nicht direkt zusagen dürfen, aber ich habe mich nicht getraut so etwas wie "Ich würde gerne mit dir zum Ball gehen, warte aber noch darauf das der Junge XY mich fragt" zu sagen.
Was soll ich nun machen?
Danke schonmal im Voraus ;)

...zur Frage

Ich hab Angst vor Tanzkurs?

Hi Leute

Alle aus meiner Klasse wollen einen Tanzkurs machen. Und wenn ich ehrlich bin, ich auch. Dabei sage ich immer ich will keinen machen weil wir das doch gar nicht brauchen. Wir sind auf einer Mädchenschule, also auch kein Abschlussball. Aber mir ist aufgefallen das ich den Tanzkurs eigentlich nicht machen will, weil ich Angst vor den Jungs habe. Ich habe null kontakt zu Jungs und auch so gut wie noch nie mit einem gesprochen. Ich kann einfach nicht mit einem Fremden tanzen. Was ist wenn ich ihn nicht schön finde oder er mich nicht. Oder es ist so das ich ihn total hübsch finde. Dann laufe ich rot an und ich kann keinem in die Augen schauen. Meine Freunde gehen damit voll locker um."Naja dann lerne ich vielleicht jemand neues kennen", sagen sie oft. Aber ich kann das nicht, obwohl ich sonst nicht so schüchtern bin.

Kann mir jemand Tipps geben ? Oder kennt jemand das gleiche wie ich ?

Danke für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?