Alles wird auf der SSD gespeichert ( Meine Frage steht bei " details zu frage"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Programme sollten schon auch auf der SSD installiert werden, denn das sind ja Daten, die selten geschrieben, dafür aber oft, und möglichst schnell abgerufen werden sollen.

Bei den Verzeichnissen Eigene... und Downloads solltest du diese auf die HD verschieben, und das geht so:

Gehe auf eines dieser Verzeichnisse, zB "Eigene Dokumente" mit der rechten Maustaste und wähle hier "Eigenschaften". In dem Fenster gehe auf den Tab "Pfad" und ändere da nur den Laufwerkbuchstaben. Klicke auf OK, Windows teilt dir dann mkit, das das Verzeichnis nicht vorhanden ist und bietet anm, dieses anzulegen. beantworte dies mit Ja. Dann fragt Windows, ob es die Daten vom alten Ort verschieben soll, auch dazu klicke auf Ja. Das wiederholst du mit Eigene Musik, Eigene Videos, Eigene Bilder und Download. Und wenn ein Programm die Möglichkeit hat, den Speicherort seiner Daten einzustellen, dann ändere den am besten auf diese von Windows verwaklteten Verzeichnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bevor du etwas installieren lässt beim Installer (dem Installationsprogamm) manuell einstellen, wo du etwas speichern willst.

Ich mach es auf die umständliche Weise bei "Installationsordner" oder "Installationsverzeichnis" die Festplatte manuell auszuwählen, auf der ich das Programm haben will.

Du musst manchmal statt Express-Installation auf Benutzerdefinierte Installation klicken, damit du den Ort auswählen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bei der Installation von Programmen immer den Installationspfad ändern. Am Einfachsten änderst du immer nur den Laufwerksbuchstaben (ganz vorne) von C auf den der HDD (z.B. D).

P.S. Der Hinweis in der Frageüberschrift auf die Frage ist unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst einen Rechtsklick auf dein Windowssymbol unten links in der Taskleiste, da wählst du dann "System" aus .. dann gehst du links auf "speicher" und da dann unter "weitere speichereinstellungen" auf "speicherort für neuen Inhalt ändern" und änderst alle Orte von laufwerk C (SSD) auf das HDD laufwerk um .... zudem kannst du noch, wenn du unter schnellzugriff bist (wenn du z.b. irgendeinen ordner auf machst oder auf dieser pc gehst) .. in der linken spalte des fensters bei "musik" "viedeos" "dokumente" etc ... jeweils rechtsklick drauf machen und unter optionen den dateinenpfad des schnellzugriffs ändern, sodass du, wenn du z.b. auf "musik" klickst immer gleich unter "musik" auf der hdd landest



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tommaia2001 18.06.2017, 12:12

mit system meinst du, wo steht ob man 64bit oder 32bit hat und ob ein key vorhanden ist usw ? und wenn ja wo steht da speicher ?

0
Snickerseater 18.06.2017, 19:26
@tommaia2001

bei mir steht des links an der seite des fensters, da wo das mit 64 und 32bit steht .. gibts bei mir links ne spalte mit "bildschirm" "benachrichtigungen und aktionen" "netzbetrieb und energiesparen" "SPEICHER" "tabelt-modus" usw.

0
Snickerseater 23.06.2017, 21:47
@tommaia2001

steht doch oben .. rechtsklick auf das windows symbol und da dann auf system klicken .. und da steht das bei mir zur auswahl ... links "speicher" .. und dort kannst du die speicherorte auf die hdd zuweisen

0

Beim Installieren muss man das Installationsverzeichnis ändern.

Lg, Victor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SenZon74 18.06.2017, 00:13

Manchmal wird es auch so gedownloaded ohne dass man den Speicherort bestimmen kann

0

Was möchtest Du wissen?