Alles wird zu viel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr sympathische Mutter hast du da! 😯

Das tut mir leid für dich. Wir alt bist du denn? Ist deine Mutter immer so krass daneben? Es kann nicht immer alles gut klappen, beim nächsten Gespräch wird's sicherlich besser. 

War das dein erstes Vorstellungsgespräch?

Naja, deine Mutter würde ich wohl erstmal links liegen lassen. 

Da fehlen mir die Worte...hast du so eine Mutter, brauchst du keine Feinde mehr. 

sorry, aber wie ist denn deine mutter drauf????? sie sollte dir zur seite stehen und dir mut machen! niemand wird dich auslachen, wenn dein bewerbungsgespräch nicht positiv gelaufen ist, na und? dann versuchst du es eben woanders und wenn das nichts wird, gibt es noch andere stellen, wo man sich bewerben kann...und am besten, du findest eine stelle ganz weit weg von deiner mutter, denn eine ,,mutter" die ihrem sohn zum selbstmord rät, ist das allerletzte, ich glaube, du wärst besser ohne sie dran und würdest auch wieder mehr selbstvertrauen kriegen, wenn du woanders hingehen würdest...ich wünsche dir jedenfalls alles gute und hoffe, dass du deinen weg gehen wirst, einen weg, der DEINEN vorstellungen entspricht ;)


  • Wie bitte?
  • Du solltest so schnell wie möglich eine neue Bleibe finden. Versuche es mit dem Jugendamt, oder auch caritativen Einrichtungen wie Caritas, die Diakonie oder SKFM. 
  • Ggf. brauchst Du eine erwachsende Begleitperson. Die Zustände bei Dir zu Hause müssen aktenkundig gemacht werden und brauchst umgehend ein neues Lebensumfeld.
  • Es ist Deine Mutter, und sie wird es immer bleiben. Gott weiß, was ihr passiert ist, dass sie solche Aussagen macht, ihrem Kind gegenüber.
  • Ich bin uneins mit mir, ob ich eine Strafanzeigen gegen sie laufen lassen würde oder für sie beten sollte. 
monoqi 14.07.2017, 20:58

so schaut es aus 

1

Das wollte ich Dir auch raten. Wow, Deine Mutter ist ja ne echte Freundin! Was meinst sie, was sie DAMIT erreicht! Du wirst also jetzt den Schalter finden, der Dich komplett anders werden lässt, ja? Ich HASSE solche Eltern! Sind die denn besser? Warum sind sie besser? Hatten die auch solch tolle Eltern??

Einfach weiter bewerben und aus den Fehlern lernen, dann wird schon klappen. Ausgelacht wirst du wenn du aufgibst

Dein nächstes Gespräch klappt bestimmt besser, du musst dich im Vorfeld gut informieren und auf das Gespräch vorbereiten :) lass den Kopf nicht hängen. Und wenn du es dir leisten kannst, ziehst du aus, ganz einfach 

monoqi 14.07.2017, 20:53

das ist alles dazu ?

0
DieEchteKathrin 14.07.2017, 20:59
@monoqi

Naja, manchmal sagen die Eltern Dinge die sie aber so nicht gemeint haben, so aus Reflex heraus. Ich glaube nicht dass seine Mutter dich nicht liebt, sie ist wahrscheinlich enttäuscht darüber dass es nicht geklappt hat und konnte es nicht in vernünftige Worte fassen. Vielleicht ist sie auch überfordert z.zt.

Wenn du jedoch der Meinung bist dass du zu Hause nicht gut aufgehoben bist, wenn das immer vorkommt dass sie dir solche Sachen sagt dann würde ich mich an das Jugendamt melden. Die würden dann deiner Mutter den richtigen Weg weisen und sie unterstützen bei der Aufgabe als Elternteil.

Hast du denn einen Vater ?

0
sandra01 14.07.2017, 21:49
@DieEchteKathrin

oh doch, glaub mir, eltern können auch grausam sein, das weiß ich aus eigener erfahrung und nachdem mein erzeuger mir eigenhändig gezeigt hat, wie man sich am besten die pulsader aufschneidet, bin ich von zuhause abgehauen - ich war damals 16 und wusste auch keinen ausweg - seinem kind ins gesicht sagen, es solle sich besser umbringen? sowas rutscht einem nicht einfach so raus, sowas darf niemals passieren ich würde meinen kindern niemals sowas an den kopf schmeißen, egal, was passiert....

1
Filou2110 15.07.2017, 23:42
@sandra01

...und ich dachte, ich hätte ne schlimme Kindheit gehabt. Ich bin absolut sprachlos. 

Hoffe du umgibst dich jetzt nur noch mit wohlwollenden Menschen. 

0

Was möchtest Du wissen?