Alles voller Mückenstiche, was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jetzt bei Tageslicht alles absuchen - Zimmerdecke, Wände, Schrankwände, Vorhänge, Lampenschirme.... um den/die Übeltäter zu erwischen.
Notfalls eine künstliche Lichtquelle zur Verstärkung nutzen (Taschenlampe etc.)

Um sie bei Fund zu erwischen benutze ich den Staubsauger, hier ohne Aufsatz (also nur die Düse). Dieser entkommen die Stechmücken nicht, der Sog ist zu groß.

Nächster Schritt wäre dichte Fliegengitter an allen Fenstern zu befestigen, die zu öffnen sind.
Bitte darauf achten, daß die einzelnen "Maschen" nicht zu groß sind, so daß die Mücken nicht durchschlüpfen können.

Licht oder anderes zeigt bei Stechmücken keinen Erfolg, davon lassen sie sich weder anlocken noch vertreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClaWi95
17.09.2016, 11:10

Vielen Dank für den guten Rat :) Auf den Staubsauger bin ich wirklich nicht gekommen 🙈 & das mit dem Fliegengitter werde ich mit dem Vermieter absprechen :)

1

Was möchtest Du wissen?