Alles vermeiden?

2 Antworten

So weit ich weiß, geht das nur auf dem Handy:

Du kannst bei YouTube auf dein Profilbild klicken und dann auf Einstellungen und danach auf Allgemein. Dann findest du oben etwas mit "Daran erinnern, eine Pause zu machen" und "An Schlafenszeit erinnern". Wenn du das anmachst, stellst du Zeiten ein und YouTube erinnert dich daran eine Pause zu machen oder zu schlafen. Aber mehr kann man da leider nicht machen :( Außerdem ist YouTube nicht immer Zeitverschwendung. Wenn man z. B. noch in der Schule ist, und z. B. Mathe nicht versteht, gibt es das haufenweise Videos, die einem was beibringen. Und dann lernt man etwas, was man lernen muss, und schon ist YouTube keine Zeitverschwendung mehr. Und außerdem kann man sich Sachen mit Videos meistens besser vorstellen :)

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

App löschen bzw. Website blockieren, Accounts deaktivieren und los gehts! Nach einer Entwöhnungszeit ist der Drang dann auch nicht mehr so groß.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?