Alles über Grenada

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grenada ist eine der schönen Karibikinseln, wenn du Naturlandschaften und viel Grün magst. Am besten, du mietest dir ein Taxi mit einem Einheimischen, der dir die schönsten Stellen zeigen kann. Tiere im "Dschungel" sind aber weniger zu beobachten. Grenada ist bekannt für den Export von Muskatnüssen. Es gibt -- auch in höheren Regionen - Lavaseen, herrliche Strände (Grand Anse) in der Nähe von der Hauptstadt St. George´s -- ein tolles Fort oberhalb der Hauptstadt mit einem herrlichen Blick auf die Stadt.

hier sind weiter Infos: http://www.grenadakaribik.com/eco-tourism.htm

Danke hast mir wirklich wieter geholfen :)

0

Danke hast mir wirklich wieter geholfen :)

0

http://www.traveling-world.de/l106c485/Grenada/Lage-und-Natur/ Wenn Du aber RICHTIGEN tropischen Regenwald sehen willst, musst Du z.B. nach Amazonien (Brasilien) fahren. Erwarte in Grenada bitte keinen "Dschungel"!

Ja ist mir auch klar das dort leider kein wirklicher Dschungel ist find ich auch wirklich schade, aber ist eben auch "nur" ein Badeurlaub mit meinen Eltern --> also reicht mir ein guter Strand zum baden und tauchen völlig aus :)

Hab mir auch vorgenommen nach meinem ABI aufjedefall eine Weltreise zu machen und da dann auch in den brasilianischen Dschungel zu gehen.

Hab auch heute meine Mutter mit meinem späteren Arbeitswusch schockiert - Reisereporter / Fotograf - sie ist nicht begeistert und meint dann brauch ich auch kein ABI xD

naja mal sehen was die Welt so mit mir vor hat :D

und danke für die Antwort

0

vögel und korallen. es gibt sehr viele seiten im netz, wo duch dich ausgieig belesen machen kannst.

Was möchtest Du wissen?