Alles über Ballet, tipps, Tage...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Danke für eure antworten, das hat mir sehr geholfen ;) Nein, natürlich will ich kein profi werden, da hätte ich schon früher anfangen müssen ;D ich hatte auch schon ob's benutzt, weil ich im sommer unbedingt schwimmen wollte ;D doch 1. wie soll ich meiner mum sagen dass ich ob's will (sie und meine schwestern benutzen nur normale...) und 2. soll ich mir sie selbst kaufen... (is mir etw. peinlich ._.) und ich hätte noch eine frage an die balletterfahrenen^^: wenn ich schuhgröße 37/38 (eher 38 hab) muiss ich dann bei balletschuhen eine nummer größer wählen? und noch eine frage an dich ChrissxXx: du hast binden benutzt? beim ballett? :o hat man die dann nicht gesehn? oder das dann was rausgelaufen ist?? und was empfehlt ihr wie oft ich den tampon wechseln sollte, also nach dem tanzen, gleich rausnehmen oder kann ich auch noch (also insgesamt) 3-4 stunden drinne lassen, und ihn dann zuhause wechseln :D danke für eure antworten :)

Balletquestions 20.10.2012, 15:59

achja und empfehlen sich schuhe aus leder? oder doch lieber aus satin? oder vllt. aus einem andren material?? danke :)

0
ChrissxXx 20.10.2012, 16:18

Nee hat man nicht gesehen^^ Ich trage eh ne kurze Hose über mein Trikot, aber auch so unter einer Strumpfhose sieht mans eigentlich auch nicht ;) Ausgelaufen ist auch nichts, aber die Binden hab ich eigentlich nur das erste halbe Jahr als ich meine Tage hatte benutzt, da waren sie eh schwächer... Aber auch so würde ich sagen, dass das klappt ;)

0
BalletLove 25.10.2012, 13:42

Ähhm es müssen keine ob´s sein?! Die anderen haben genau die gleiche Wirkung..

0

Also es bringt schon was, um Profitänzerin zu werden reicht das natürlich nicht, aber du wirst schon starke Veränderungen merken, in Haltung und auch Körperform. Du kannst eigentlich alles nehmen wenn du deine Tage hast, ich hab sowohl mit Tampons als auch mit Binden sehr gute Erfahrungen gemacht, da sollte eigentlich nichts verrutschen. Kommt natürlich drauf an welche Tampons du nimmst, die normal großen musst du nicht so schnell wechseln ;) Das mit den Aufführungen besprichst du besser mit deiner Lehrerin, wir dürfen Unterwäsche tragen, aber einige Schulen wollen das auch nicht, einfach fragen! http://www.swing-balletshop.com/ hier gibt es Kleidung, die Preise sind ganz okay, normalerweise kann man sich Kleidung allerdings an den Schulen kaufen, entweder die haben einen Vorrat oder sie bestellen die Sachen für dich ;) Ja, also ich dehne mich zuhause und mach auch kleinere Übungen zur Muskelstärkung und so, so oft wie ich Lust habe, manchmal gibts Phasen da üb ich täglich und manchmal auch garnicht ;) Sonst bereite ich mich eigentlich nicht vor, ich pack nur Kleidung, was zu trinken, Portmonnaie, Schlüssel und Handy ein...

also die idee mit dem tampon ist super ;) den sieht man nicht ,aber bei ner bindekönnte das sein, dass man das von der form her sieht...meistens trägt man bei aufführungen keine unterwäsche, da man wirklich nichts unter dem kostüm sehen darf ;) und es ist natürlich am sichersten den tampon kurz bevor du zum tanzen gehst reinuzmachen, da er dann am längsten hält ;) bei ner aufführung müsste man dann auch tampon tragen oder, wenn man die pille nimmt, seine preiode verschieben...ich dehne mich leider nicht regelmäßig zu hause, weil ich das meistens von der schule her nicht schaffe, ist aber empfehlenswert, weil einem manche übungen im unterricht leichter fallen werden ;) ein dunkelblaues trikot findest du hier, mit ca. 20 euro, relativ billig: http://www.roch-valley.de/Product/Trikot-mit-Spaghetti-Trgern---CMAJ/61

BalletLove 25.10.2012, 13:41

Natürlich trägt man bei Aufführungen Unterwäsche! Die sollte nur idealerweise Hautfarben sein damit es nicht so auffällt. Man darf häufig keinen BH tragen, dass kommt immer auf dass Kostüm an.

0

Ich würde mich an die Tampons erstmal gewöhnen, normalerweise darf man unterwäsche tragen, aber nur, wenn diese nicht sichtbar ist! Dehnübungen würde ich auf jeden fall machen! etwa eine halbe Stunde am Tag genügt! Hier, ein Tanztrikot: http://www.tabeo.de/shop/Ballettbekleidung/Trikots/Erwachsene/Bloch/Premier-L5409-Langarm-Ballett-Trikot-von-Bloch::24.html

Viel Spaß dir noch beim Tanzen, ich tanze Jazz :DD

Wir müssen wirklich beweglich sein! Also, halt dir beim Ballett ran und mach auch Muskel-Training :DD

Tampons ist gut, nehme ich auch immer. und was meinst du mit bringt das was. ich finde, solange man Spaß daran hat, bringt das auf jedem Fall was. Ich habe unter meinem Trikot kein BH, aber immer eine Unterhose. Und mit der Ballettkleidung brauchst du dir keine Sorgen zu machen, frag deine Ballettlehrerin, ob sie irgendwelche Kleidervorschriften hat und wo du es einkaufen kannst und was du am besten nimmst. Ich übe zu hause jeden Tag unter der Woche eine halbe Stunde, mehr Zeit habe ich mit der Schule nicht und am Wochenende so um die 2 Stunden. Sowohl dehnen als auch das, was wir im Unterricht gemacht haben.

Also ich würde mir eine gute tanz Schule suchen. Ich kenne eine darauf gehe ich seber aber bin erst in der zweiten Gruppe. die Ballet Schule heißt Ballet Schule Ina Fuchs. Du musst dich nicht wundern wenn sie mal laut wird. wo: 59394 nordkirchen Apperstarsse 13 aber sie ist auch sehr nett du denkst vielleicht wenn du was falsch machst und sie durch die musik schreit meint sie das nicht böse. Weil die Musik ist so laut das sie schreien muss damit du sie hördt weißst du aber so was kennst du bestimmt von deiner Mutter wenn du Musik hörst und sie dir was miteilen will. und so ist das auch bei Frau Fuchs.

Was möchtest Du wissen?