Alles über 30 FPS sehr anstrengend für die Grafikkarte

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tja also das ist leider so. Ist auch normal, dass die so heiß wird. Klar sind 60 FPS anstrengender als 30 oder weniger, aber dafür ist sie ja da. Das der pc sich anhört als würde er abheben liegt daran, dass deine restliche Kühlung im pc scheinbar zu wenig ist. Scheinbar muss sie sich komplett selber kühlen. Im optimaöfall sollten aber andere Lüfter sie dabei unterstützten( frontlüfter, Netzteil unter der Grafikkarte, Lüfter hinten und oben ubterstützen bei der Kühlung ).

Man kann in den Nvidia Einstellungen an vielen Parametern rumschrauben - dann verlierst du halt auch Leistung bei den Games.

Dass sie bei höherer FPS heißer wird ist ja klar - theoretisch ist es aber andersrum. Wenn das Spiel sehr flüssig läuft legt sich die Karte auch mehr ins Zeug und wird dann wärmer.

Warum sie bei 30 FPS genau so heiß wird - keine Ahnung. Entweder die Karte wird generell so heiß oder sie ist einfach unzureichend gekühlt.

Kannst mal nach Voreinstellungen im Internet suchen, wie man die Taktfrequenz ect runterdreht, damit sie trotzdem ausgeglichen arbeitet. Wenn du eh "nur" Spiele wie Minecraft zockst kannst du die Karte eigentlich auch entlasten weil eventuell viel Power einfach ins Nichts läuft.

Was möchtest Du wissen?