Alles Taub, was passiert da mit mir?

10 Antworten

Ich empfehle dir eine Überweisung zu holen, eine Überweisung zum Orthopäden damit der mal deine Wirbelsäule Röntgt. Mit dem Taubheitsgefühl ist nicht zu spaßen.

Ich hatte mich damals schnell entschlossen und es wurde ein Gleitwirbel festgestellt der ab und an mal einiges ein quetschte. Ich zog dann mein rechtes Bein nach weil ich es nicht mehr spürte. Ich wurde daraufhin operiert.

In der heutigen Zeit gibt es andere, bessere Methoden das richtig zu stellen. Dazu gibt es dann die Physiotherapeuten. Also ab zum Orthopäden und nicht vom HA abwimmeln lassen denn der hat scheinbar sehr eigenartige Behandlungsmaßnahmen oder wechsle den HA .

Gute Besserung

Ach ja, wenn du so große Probleme mit deinem HA hast kannst du auch zu deiner Krankenkasse gehen und dich über ihn Beschweren.



Geh bitte zum Arzt bei mit war es fast genauso, Diagnose :Multiple Sklerose (MS) Gute Besserung

Dankeschön... 😲

0

Bitteschön :(

0

@ Abby10

Welch ein unverantwortlicher Unfug! Versetze die Fragestellerin nicht in unnötige Panik. Wie willst du ohne Untersuchung MS aus der Ferne diagnostizieren??? Ihre Beschwerden können viele Ursachen haben!

Halte dich bitte mit solchen Ferndiagnosen zurück!

@ Heidi6745

Nimm die Antwort bitte nicht ernst!

1

Hey es ist kein Problem! Ich bin nicht wirklich in Panik. Alles gut :))) Danke trotzdem für sie Antwort.

2

Zahnarztbetäubung hält länger an als üblich...

Hallo Leute

Ich war gestern um halb 5 beim Zahnarzt und es wurde ein Loch unten behandelt... Ich habe eine Spritze unten hinten bekommen und schon beim Einstich merkte ich wie meine Lippe taub wurde. Gestern abend ließ dann die Betäubung in der Wange und Zunge nach, jedoch nicht in der Lippe. Selbst heute Morgen ist meine Lippe und mein Kinn vollständig taub... Es kribbelt zwar aber ich spüre nicht das Geringste...

Ich habe mal hier im Internet geschaut und was ich fand beunruhigte mich nur noch mehr... Da erzählen Leute, dass es sich bei ihnen über Jahre gezogen hat bzw nie wegging.

Wird mir dasselbe passieren oder geht das taubheitsgefühl wieder weg?

...zur Frage

Ausschlag Fuss sohle, Handfläche und zieht/sticht/kribelt?

Hallo Zusammen

Also ich habe seit etwa 7-8 monaten an den Fusssohlen einen ausschlag,der hatt mich aber lange nicht gestört.. Hatte ab und zu gejuckt meistens eher gegen den abend odef nach warmen Dusche.. Dann später seit etwa 3 monaten fing es bei der Handfläche an.. Dort auch nur ab und zu am jucken.. Manchmal auch paar tage garnicht.. Jetzt aber seit vorgestern habe ich auch beim rechten Arm, nach dem handgelenk irgendwie bisschen ganz leicht einen kleinen etwa 1cm geschwollenen punkt dort rundherum ist es auch härter als normal und merke es vorallem wenn ich den daumen bewege das es vorallem von diesem ort zieht/stich.. Und die ganze hand fühlt sie irgendwie ganz leicht taub an nicht richtig aber halt ganz wenig merkt man vorallem wenn man die finger bewegt. Bei der anderen hand ist nur dieses leichte taubgefühl da.. Bei dem linken Fuss ist es auch so eher oberflächlich taub, ganz leicht auf der oberen seite und zieht sich etwa fast bis zum knie hoch und am unteren oberschenkel auf der seite recht weit oben zieht es auch manchmal so oder sticht. Wenn ich es strecke kribelt es beim knie und unten.. Der rechte fuss ist eigentlich auch nur ganz wenig taub fast nichts.. Jetzt was könnte das sein.. ? Muss aber auch noch erwähnen das ich 2 tage lang wach war und auch kokain genommen habe und nicht sehr viel gegessen. Und eigentlich nach dem hatt das mit dem kribbeln angefangen.. Aber ich kann mir nicht vorstellen das es wegen dem kokain war.. Ehrr vielleicht wegene vitamin mangel ? Kann das sein ? Oder doch ein zusammenhang mit den ausschlägen

...zur Frage

Aufbissschien, ist das normal das man Druckgefühl und teilweise schmerzen hat?

Hallo,

ich habe seit letzten Donnerstag eine Aufbiss schien,die ich rund um die Uhr tragen muss (außer beim esse).

Angefangen hat alles vor ca. 5 Wochen. Habe rechts oben an drei Backenzähnen hintereinander drei Kunststofffüllungen bekommen und promt haben sich alle drei Zähne nach und nach entzündet und mussten Wurzelbehandelt werden. Mit dem letzten bin ich noch nicht fertig. Durch das ganze habe ich Kieferschmerzen und rollende Zahnschmerzen bekommen. ( immer ein anderer Zahn schmerzte) bin seitdem nur zum Zahnarzt und Notdienst gerannt und keiner konnte etwas finden. Letzte Woche war ich dann beim Vertretungs Zahnarzt, da meiner Urlaub hat,der meinte dann, das ich mit den Zähnen knirsche und sehr stark pressen würde. Er hat mir dann eine Aufbiss schiene für unten angefertigt, die ich wie oben beschrieben seit Donnerstag trage.

Die Schiene wurde auch Donnerstag mehrmals eingeschliffen, da sie zuerst an einigen Zähnen schmerzte. War ca. 2 Stunden deswegen beim Zahnarzt. Schiene anziehen und ins Wartezimmer und abwachten ob sie gut sitzt usw. Als dann nichts mehr drückte, konnte ich gehen.

So klappt es ganz gut mit der Schiene. Hier und da habe ich übertag ab und an nochmal blitzartige Zahnschmerzen aber ansonsten geht es.

Das einzige was mich sehr stört ist morgens wenn ich die Schiene ausziehe. Ich habe das Gefühl, das mir der ganze Unterkiefer zusammengedrückt wird. Besonders an der linken Seite. Auch hinten an beiden seiten habe ich so ein Druckgefühl.Das hält dann auch über eine Stunde oder länger an.

An der linken Seite hab ich vor Jahen den Kiefer aufgeschnitten bekommen, wegen zwei Zysten. Habe seitdem eine Nervenschädigung. Die Seite fühlt sich oft wie taub an.

Ist das in den ersten Tagen so normal oder muss ich mir sorgen machen. Habe so einiges gelesen, das dadurch die Zähne geschädigt werden und es zu einer Entzündung kommen könnte.

Will nicht schon wieder zu Zahnarzt rennen.

...zur Frage

Rechter Arm schläft ein, Finger kribbeln, Schmerzen im Rückenbereich, Lippe weiss verfärbt, linker Arm Hämatom / Entzündung, was ist los mit mir?

Mir schläft seit ein paar Tagen mein rechter Arm beim Schlafen ein, am Stärksten merke ich es in den Fingern (Daumen, Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger) es kribbelt wie Nadelstiche. Das passiert auch, wenn ich länger Motorrad fahre. Wenn ich auf dem Rücken liege tut mir es im mittleren Rückenbereich weh. Ich denke es könnte ein Wirbel auf einen Nerv drücken. Ich habe auch einen blauen Fleck am linken Arm, obwohl ich mich nirgends gestoßen habe. Jetzt viel meiner Freundin auf, dass sich meine Lippe verfärbt hat, so langsam bekomme ich Angst, was kann das sein? Ich werde auf jeden Fall am Montag zum Arzt gehen. Ich fühle mich nicht wirklich fit, aber auch nicht wirklich krank, habe ein wenig Kopfschmerzen und leichte Gliederschmerzen. Das mit der verfärbten Lippe und dem Taubheitsgefühl in dem Arm macht mir sehr sorgen. Ich mache eigentlich immer sehr viel Sport, außer jetzt im Moment. Wenn ich aufstehe liegt mein Puls bei 35-40 ist aber schon sehr lange so. Mehr fällt mir im Moment nicht ein was noch relevant sein könnte. Ich weiß nicht was los ist und bin dadurch beunruhigt.

Lippe weiss verfärbt: http://www.pic-upload.de/view-31283297/20160723_192453.jpg.html

...zur Frage

Taubheitsgefühl durch Angsr?

Ich habe eine Angststörung und oft Taubheitsgefühl an den Armen und Händen..
Manchmal spüre ich sogar gar nichts mehr.
Kann dad davon kommen oder wieso passiert das.

...zur Frage

Finger werden oft Taub

Also bei mir ist es so, dass meine Finger irgendwie oft Taub werden. Als Beispiel: Ich brauche mich nur kurz auf meinen Oberarm mit meinem Kopf legen und dann wird mein kleiner Finger taub. Und bis jetzt ist es auch schon passiert, dass einer meiner Finger richtig taub und gelb geworden ist. Es hat bestimmt 5 Minuten gedauert bis dieses Taubheitsgefühl wieder weggegangen ist und mein Finger wieder eine normale Farbe hatte. Mich stört es zwar nicht so sehr, aber es ist manchmal schon nervig. Könnte es sich mit dem Taubheitsgefühl verschlimmern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?