Alles nur Einbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hört sich ein wenig so an, als ob er für Liebe in eurer Beziehung (noch) nicht bereit ist. Muss jedoch nicht so sein.

Auch wenn ihr "nur" Freundschaft miteinander habt, ist das doch sehr viel wert. Lass einfach die Zeit wirken und du wirst spüren bzw. wissen, wie es gemeint ist.


Ganz offensichtlich hast Du dich in deiner Einschätzung bezüglich der möglichen Gefühle welche dein bester Freund für dich haben könnte, möglicherweise etwas zu sehr von deinem durch deine eigenen Verliebtheit bedingtem Wunschdenken leiten lassen. Das Statement von deinem besten Freund hinsichtlich der Freundschaft deutet jedenfalls derzeit alles andere als auf entsprechende Gefühle für dich. Aus dieser Perspektive betrachtet wäre es auch wenig sinnvoll deinem besten Freund ein Liebesgeständnis zu machen, schau doch stattdessen ob da nicht doch etwas mehr möglich sein könnte und einen Grund für übertriebene Eile gibt es jedenfalls auch nicht.


Hat er eine Freundin?

Mii5000 04.09.2016, 00:48

Nein hat er nicht

0
ladyy1 04.09.2016, 00:50

Versuch ihm zu sagen das du verliebt bist

0
Mii5000 04.09.2016, 00:51
@ladyy1

Ich bin aber total schüchtern was sowas angeht, was wenn er nicht in mich verliebt ist?

0
ladyy1 04.09.2016, 00:53

Ja aber auch wenn er dazu nicht sagt das er in dich verliebt ist schau auf seine Reaktion und beurteile es nach dem und so weist du dann was Sache ist.

0
ladyy1 04.09.2016, 00:53

Und ich versteh dich das das schwer ist hab ne ähnliche Situation.

0
Mii5000 04.09.2016, 00:56
@ladyy1

Na dann wünsch ich uns beiden mL Hals und Beinbruch, und danke

1
ladyy1 04.09.2016, 00:57

Wünsch dir viel Glück gerne:)

0

Was möchtest Du wissen?