Alles lagt. Hab die ganze Zeit Framedrops?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also,

OS neu aufgesetzt hast du - hast du aber auch mal deinen Speicher "entmüllt" ? Ggf. defragmentiert? Desweiteren solltest du dir mal einen Registry-Cleaner (gibts als FreeWare) holen und deine Registry aufräumen. Soll auch helfen.

Während deines Spiels, öffne mal den Task-Manager un beende alle im Hintergrund unnötig laufenden Aufgaben (Skype, Spotify, Irgendwas mit Internet), halt alles was du nicht brauchst. Bei den Prozessen kannst du meistens auch 4-5 Dinger entfernen die nur unnötig Rechenleistung fressen. Wenn du dir bei einigen Prozessen nicht sicher bist, dann lass es (einige werden benötigt, damit dein System angemessen läuft).

Jetzt kannst du mal auf deinem benötigten Prozess, der deinen Quatsch da antreibt, die Priorität ändern, stelle sie höher ein und probier, obs dann besser läuft.

Falls du das alles schon hinter dir hast:

Mal überlegt, ob deine Systemvoraussetzungen die Betriebsvoraussetzungen erfüllen? Sprich: Ist dein RAM groß genug? Ich denke weniger, dass es an der CPU liegt, dein Prozessor hat ordentlich Power. Bei deiner GPU, keine Ahnung. Sollte aber eigentlich auch reichen.

Wegen der Temperatur der CPU, falls diese Sachen dieses Problem nicht schon eindämmen: Puste da mal ordentlich durch, wegen Staub.

Gruß, Galdur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass sich Staub bei deinem Lüfter angesammelt hat. Dadurch überhitzen deine Komponenten und takten sich herunter. Versuch mal den PC aufzumachen und vorsichtig die Komponenten zu reinigen.

Hoffe ich konnte helfen.
MfG,
Mike  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnten ausgelasteter oder zu kleiner VRAM/RAM sein u.U auch zu heiße Komponenten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von negatyp
29.11.2015, 17:33

lol ich sehe grad bei cpu z das die temp 94 grad sind wie kann man die senken

0

Was möchtest Du wissen?