Alles kopieren,nervt langsam, wie kann ich ihr das mitteilen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oh oh klingt nach ungewünschten Bewunderern. Hast du schon mal mit ihr oder ihrem Bruder drüber geredet? Sag ihr das, und bitte sie darum, dass sie aufhören möge. Leider gibt es kein "passendes Rezept dagegen". Fühl dich geehrt, dass sie so sein möchte wie du, in ihr ein Vorbild sieht. Oder helfe ihr dabei, ihren eigenen Styl zu finden. Erzähle zu dem nicht, was du vor hast und was du dir neues gekauft hast, damit sie gar keine Zeit hat und keine Ahnung was du dir gekauft hast, um es nicht nachzukaufen. :( Ansonsten drohe mit Kontaktsperre.

So lange Dir keine Nachteile aus ihrem "Kopierwahn" entstehen, kann es doch eigentlich egal sein. Du kannst versuchen, in Ruhe mit ihr darüber zu reden, um überhaupt den Grund für das Verhalten herauszufinden. Für mich hat es den Anschein, dass Deine Schwägerin selbst nicht zu eigenen Ideen in der Lage ist. Oder sie will Dich damit ärgern. Dann ignoriere sie und ihr Verhalten einfach - das ärgert sie am meisten.

Wenn alles nicht hilft, versuche, sie mit ihren eignen Waffen zu schlagen. Streue ein paar Gerüchte über die nächsten Vorhaben von Dir - am besten "unmögliche" Sachen. Vielleicht versucht sie, Dir zuvor zu kommen und macht sich damit lächerlich. Lass Dir ein unmögliches Tattoo "stechen" (also nur aufmalen - muss aber sehr echt aussehen). Sie wird es sicher kopieren. Wenn sie es getan hat, wasch Dein unechtes Tattoo wieder ab.

Besorge Dir eine Perücke in einer unmöglichen Farbe und sage, Du hättest Dir die Haare so gefärbt. Vielleicht macht sie es nach. Du kannst die Perücke wieder abnehmen - sie hat ein Problem.

Sei kreativ - lass sie auflaufen. Vielleicht hilft es ja. ;-)

Die Antwort weißt du selber: entweder du machst ihr eine Ansage und schaust was passiert...........aber ansonsten kannst du nicht viel tun Sie bedroht dich ja nicht. Bleibe locker. Oder du ziehst weg und mußt ihr nicht mehr über den Weg laufen.

sag ihr zuerst mal vorsichtig dasss es dich nervt, wenn sich nichts ändert sag ich ganz klar deine meinung!, ich hasse so ne scheiße auch! das wird dann vielleicht erst mal etwas hart für sie und deinen bruder aber damit muss sie leben. schließlich ist dein lebne dein leben und sie hat ihr eigenes.

Der Fehler ist wohl - so wie es sich anhört - im Detail: "Ich erwähne an einem Abend..."

Verstehst du worauf ich hinaus will?

mami0407 29.07.2011, 13:02

ne weiß nicht worauf du hinaus willst,es ist nicht das ich ihr dauernd meine Sachen unter die Nase reibe, das mit dem Mustang kam aus einem Gespräch raus in dem wir eigentlich über Filme redeten und jeder seine Meinung in Bezug auf Autos geäußert hat.

0
sharkATX 29.07.2011, 13:05
@mami0407

Was aus einem normalen Gespräch über Autos alles so passieren kann - also wenn das kein Zufall ist. Ich denke du solltest dir doch selbst klar sein, dass du ihr entweder nix mehr erzählst / sie meidest oder damit weiterlebst.

0

Was möchtest Du wissen?