Alles auf einem Datenträger gespeichtert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst mal in den Einstellungen deines Browsers den Ort ändern wo die Downloads gespeichert werden sollen.

Wie man das macht:
Google nach "NameDeinesBrowser Download Ordner ändern"

Um welche Art von Daten geht es hier denn? Wenn du Sachen herunterlädst (beispielsweise im Browser) kannst du in den (Browser)-Einstellungen den Speicherort auf die freie Festplatte (D:)  umstellen.

Programme kannst du beim Installationsprozess auf die D-Platte umleiten.

Dokumente kannst du natürlich auch verschieben.

Kanax68 20.04.2017, 19:37

Es geht um einen Patch bei einem Spiel. Könnte ich villeicht das ganze Spiel auf einen anderen Datenträger verschieben?

0
Julian2T 20.04.2017, 19:42
@Kanax68

nein, da musst du es schon deinstallieren/löschen und neu installieren.

0

Mit was lädst du die Daten runter? Jedes Programm sollte eine Einstellung bieten, mit der man das Zielverzeichnis festlegt.

Beispiel Firefox: about:preferences#general (In die Adresszeile eingeben)

Beispiel Chrome: chrome://settings/ (In die Adresszeile eingeben)

In den erweiterten Einstellungen findet sich die Einstellung "Downloads".

Kanax68 20.04.2017, 19:38

Es geht um einen Patch von einem Spiel. 

0
priesterlein 20.04.2017, 19:39
@Kanax68

Und? Muss man dir alles aus der Nase ziehen? Lädt das Spiel den Patch selber runter? Was für ein Spiel? Gibt es eine Software, die das Spiel verwaltet? Das wird langsam echt mühselig mit dir.

Dann kannst du vermutlich nichts machen, da du dem Spiel wohl das Laufwerk zugewiesen hast.

0

Was möchtest Du wissen?