allerie gegen make-up?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was da hilft weiß ich leider auch nicht. Aber in jeder etwas größeren Stadt (so ab 200 000 Einwohner) gibt es m. W. einen so genannten ärztlichen Notdienst. Danach kannst du ja mal googlen. In meiner Stadt sitzt der in einem Krankenhaus - gehört aber nicht zur Klinik selbst ... viellicht kann dir da jemand helfen?!?

als erstes Schmeis das Make Up weg..oder verschenk es dann solltest du drauf achten das in deinem neuen keine Duftstoffe Parabene ..enthält..des weiteren wart Ihr nicht bestimmend genug (im Krankenhaus)und Kamille ??wenn du nicht unter Heuschnupfen leidest ..ok..aber eine Wundsalbe oder gute Gesichtscreme(Augencreme) ohne Zusätze ..und dann kühlen!!!mit 2 Löffeln

Kühlen ...

Mache einen Termin beim Allergologen und schildere den Fall - eventuell bist du auf einen oder mehrere der Inhaltsstoffe in Kosmetika allergisch.

Was möchtest Du wissen?