Allergisch gegen kleber von einem normalem (braunen) pflaster?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann auch nur die weißen Pflaster vertragen, hatte früher keine Probleme mit den braunen aber irgendwann konnte ich sie eben nicht mehr auf der Haut ab. Meine haut hat sich dann entzündet und wurde Wund.

Deine jetzige Entzündung musst du verbinden, mit einer Mullbinde. Besorge dir weiße Pflaster fürs nächste mal und meide braune Pflaster.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmier dir Betaisodonna auf die Wunden, damit keine Infektion entsteht. Und dann verbinde den Finger (oder besser laß verbinden) mit einer normalen Mullbinde.

Es ist durchaus möglich, daß Dir der Klebstoff des Pflasters nicht bekommt. Also lieber in Zukunft derartige Pflaster meiden, sondern textilen Verbandsstoff auf die Wunde legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emir51
17.09.2016, 00:41

hab so einen infektionspray würde das auch gehen ?

0

Ja !! Ich war sogar eine Zeitlang allergisch gegen ( angeblich ) allergenfreies Pflaster ! Lag wohl daran das ich sehr lange Pflaster an immer der selben stelle tragen musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?