allergisch gegen JEDE Frucht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bist allergisch gegen einiges, was genau, solltest du bei einem Arzt austesten lassen. Solche Tests macht man in der Regel im Herbst wenn die allergene Belastung durch Pollen nicht mehr gegeben ist.

Du solltest das auch wirklich ernst nehmen denn es kann imemr passieren, dass dein Hals so schnell zuschwillt, dass der Notarzt nicht mehr schnell genug rennen kann um dich zu retten.

Ergo auf jeden Fall zum Arzt damit du ein Gegenmittel bekommst was du im Notfall verwenden kannst. Und natürlich die erkannten Allergene erst einmal meiden.

Das ist eine Allergie.....Apfel ( und auch Nüsse...... Kreuzallergie (probier das lieber nicht aus mit Nüssen....dann hast du die gleichen Symptome mit dem anschwellen). Ich habe das auch.

Geh zu einem Allergologen, der kann das noch mal genau austesten. Wahrscheinlich musst du dann diese Früchte meiden.....bei mir ist das jedenfalls so.

Zum Arzt gehen kannst du und das dort abklären lassen.

Fructoseintoleranz, wie es scheint.
Da gibt es Medikamente gegen, falls du dann doch mal was fruchtiges essen magst. Geh zum Allergologen, bis dahin Früchte meiden!

Gehe zu deinem Hausarzt, um zu fragen wie du zu Vitaminen kommst

maja0403 04.07.2017, 16:35

Ws soll dieser Unfug? Mit Vitaminen blockst du keine Allergie.

0
studiogirl 04.07.2017, 16:39

durch die Früchte, die er/sie verträgt, bekommt er/sie Vitamine.....richtig lesen, bitte.

1

Mein Sohn hatte das damals auch.. das waren Erdbeeren.

Er bekam einen Gesichtsausschlag ohne Ende..... und wollte trotzdem Erdbeeren....

Er bekam sie.. so lange, bis ihm die Ohren geglüht haben..... Der sah aus wie ein Lagerfeuer. Und liebte seine Erdbeeren.

Irgendwann sagte sein Körper:" Ich hab kein Bock mehr mich gegen  Erdbeeren zu wehren. Ich nehme diese "Droge" einfach an....."

Und somit gab das Immunsystems meines Sohnes auf und heute verschlingt er immer noch Erdbeeren, aber ohne irgendwelche allergischen Reaktionen.

studiogirl 04.07.2017, 16:40

Ein Ausschlag ist auch nicht ohne, aber nicht damit zu vergleichen, wenn der Hals anschwillt.

0
rosacanina69 04.07.2017, 16:43
@studiogirl

Das ist richtig.

Was soll die Frage eigentlich? Entweder kann ich was essen, ohne zuzuschwellen, oder ich mache was anderes und steige auf Käse, ect. um.

Was soll man denn da raten, hä?

Iss bitte kein Obst, weil du zuschwellst, oder geh mal los und mach n Allergietest.

Na toll.

Diese Antwort kann ich mir echt selber geben und brauche guteFrage nicht dafür in Anspruch nehmen, oder wie, oder was?

0

Was möchtest Du wissen?