Allergietabletten während erkältung schädlich?

2 Antworten

Vielleicht hilft das Mittel sogar gegen Schnupfen. Probiers doch einfach mal aus. Sterben wird man davon nicht.

Ich nehme Allergietabletten auch wenn ich erkaeltet bin, es passiert nichts.

17

pssst: ich habs auch einfach genommen und ich lebe noch ;)

0

Microfaser-Allergie?

Ich habe seit 2 Jahren Probleme mit der Haut auf beiden Handrücken. Dort juckt es stark und gerade im Winter wird die Haut rissig, trocken und schuppig. Immer wenn ich außer Haus bin wird es besser und ich habe schon viele Dinge ausgeschlossen. Im Moment verdächtige ich meine Microfaser Bettwäsche.

Ich habe Hausstauballergie, wogegen ich im Moment desensibilisiert werde. Mein Bett ist ein Wasserbett und die Bettwäsche Microfaser, eng gewebt für Allergiker.

Kann man gegen Microfasern allergisch sein? Im Endeffekt ist es nur feines Polyester. Oder ist die Allergie als Ursache wahrscheinlicher?

...zur Frage

Erkältung, Allergie oder was sonst?

Ich habe Heuschnupfen und oft fühlt sich das ja genau gleich an wie eine Erkältung. Aber von Zeit zu Zeit habe ich ein richtig penetrantes Kitzeln und Kribbeln in der Nase (nur auf einer Seite!). Dann musst ich ständig niesen und so und die Augen laufen mir über. Klingt für mich nicht nach einer typischen Erkältung, aber am nächsten Tag bin ich dann wirklich erkältet, mit Halsweh und so. Nach drei Tagen spätestens ist der Spuk zwar vorbei, kommt aber nach 3-5 Wochen unweigerlich wieder. Meistens sogar kurz bevor oder wenn ich meine Periode bekomme. Ich würde dem gerne vorbeugen (weils echt anstrengt und nervt), aber das geht kaum, solange ich nicht weiß, was der Quatsch soll... Danke für jeden Rat!

...zur Frage

Was kann man gegen einen juckenden Gaumen tun?

Hey! Ich habe mich erkältet. Es hat angefangen mit Halsschmerzen. Danach kam Schnupfen und Husten dazu. Und jetzt juckt mein Gaumen die ganze Zeit. (keine Allergie, habe ich immer bei Erkältungen) Es ist so unerträglich und zieht sich bis zu den Ohren rauf. Was soll ich tun?! Ich halte es einfach nicht mehr aus

...zur Frage

Ist es gut ohne Medikamente eine Krankheit zu "überstehen"?

Hallo,

Ich habe seit gestern eine Erkältung (keine leichte) und habe versucht, Abstand von jeglichen Medikamenten wie Nasenspray, Tropfen gegen Husten o.ä. zu halten. Hab die ganze Zeit Tee getrunken, mich ausgeruht und Tiger Balsam benutzt.

Denkt ihr, es ist schädlich für meinen Körper, ihn sich mit seiner eigenen Kraft heilen zu lassen? Also verbraucht das zu viel Energie oder so für später (schwächeres Immunsystem oder so?)

...zur Frage

Rohe Zwiebel essen gegen Erkältung?

Hallo liebe Comunity, Ich bin erkältet und lese oft dass man die Erkältung lindern kann / das Immunsystem stärken kann, indem man Zwiebelsuppe isst, Zwiebeltee trinkt, Essen mit Zwiebeln würzt etc. Ich frage mich jetzt, kann man eine Zwiebel nicht einfach so roh essen wie einen Apfel? Ich habe bald ein Vorstellungsgespräch, und wenn es hilft dann esse ich eine Zwiebel von mir aus so roh :D

Danke an Alle Antworten und Frohe Weihnachten euch allen!

M.f.g SnapTrap

...zur Frage

An den See bei Erkältung?

Hallo, ich bin seit gestern krank geschrieben, weil ich seit ca. einem monat eine erkältung mit mir rum schleppe. Meint ihr, es ist schädlich bei der Hitze raus zu gehen? mir gehts nämlich schon wieder besser, habe zwar noch schnupfen und husten, aber fühl mich gut und würde deshalb gerne an den see fahren. baden muss ja nicht sein, aber wenigstens leute um mich haben. oder wäre die hitze zu viel für mein immunsystem???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?