Allergie: was tun gegen trockenen Hals und pelzige, belegte Zunge?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es wirklich eine Allergie sein könnte, dann ist super und "harmlos" eine hom. Produkt PASCALLERG Tabletten.

Können nach Bedarf genommen werden, im Mund zergehen lassen.

Optimal wäre eine Abklärung der Symptome durch einen erfahrenen TCM Mediziner. Dieser braucht keine Bluttests, wenn es keine Erkrankungen wie Tumore usw. sind. Etwaige Granuate ( TCM Kräuter,...) zum Auflösen (mitunter im Geschmack sehr gruselig) können auch zu Tabletten gepresst werden.

Auch helfen zur Unterstützung z.B. Brenessel Tee, Ingwer Tee

Ebenso bringt ägyptischer Schwarzkümmel (Apotheke, Reformhaus) Linderung.

Es gibt auch Ingwer Zuckerln, sind prima für zwischendurch zum Lutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?