Allergie spuren gegen Pflaster was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin auch gegen einige Pflastersorten allergisch. 

Für zu Hause habe ich mir in der Apotheke ein neues gekauft, das seltener Allergien verursacht und gut verträglich ist. 

Falls ich auf ein Pflaster z.B. nach dem Blutabnehmen reagiere, nehme ich ein Stück Papier und Tränke es mit Desinfektionsmittel. Hier ist Alkohol enthalten. Dieser löst die Kleberückstände vom Pflaster und die Haut kann sich wieder regenerieren. Das klappt wahrscheinlich auch mit anderen hochprozentigen Alkoholen.

Ich hoffe Dir damit geholfen zu haben!

Viele Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?