Allergie gegen Kaffee aber nicht gegen koffein - gibts das?

5 Antworten

Hey, vielleicht du auch eine Überempfindlichkeit gegen die Fruchtsäuren im Kaffee. Bei normalen Kaffees, die industriell geröstet wurden habe ich diese Symptome auch, jedoch nicht so stark ausgeprägt. Vielleicht probierst du mal einen schonend gerösteten Kaffee aus. Da gibt's zum Beispiel welchen von Arko oder welchen ich gerade trinke ist der von Coffee Circle http://www.coffeecircle.com/ . Auf der Seite erfährt man auch etwas über die schonende Röstung und die Unterschiede bei den Kaffees.

Ja, gibt es. Hat meine Frau auch! Bei ihr sind die Symptome sogar noch heftiger. Sie kann aber Cola etc... ohne Probleme trinken!

Ja...das kann sein, man kann gegen alles mögliche allergisch sein. Lasse doch mal einen Allergietest machen...gutes Gelingen :-)

Gibt es eine unterschiedliche Wirkung bei einer Tasse Kaffee (mit ca. 0,8g Koffein) und 4 Koffeintabletten (je 0,2g Koffein)?

Wenn ich eine Tasse Kaffee mit ca. 0,8 g Koffein trinke ist es dann das gleiche wie wenn ich 4 Koffeintabletten mit je 0,2 g zu mir nehme?

Wirkt beides unterschiedlich Intensiv oder eines später als das andere?

Auf meinem Beipackzettel der Koffeintabletten steht, dass man nicht mehr als eine Tablette pro Tag nehmen sollte. Wieso ist das so, wenn eine Tablette nur 1/4 Kaffee entspricht?

...zur Frage

Kann wegen koffein was passieren in meinem körper?

Hallo liebe Community, Untwar habe gerade angst davor das ich irgendwie eine koffein vergiftung kriege und sterbe....Hatte heute morgen um 9-10uhr eine Tasse kaffe getrunken und um 18-19uhr eine dose red bull 330ml...Mein Herz schlägt eigentlich normal... Was sagt ihr?

...zur Frage

Koffeinallergie? Gibts sowas?

Wenn ich Kaffee trinke, egal welchen dann bekomme ich schon von einer Tasse komische beschwerden. Als Beispiel, ich schwitze übermässig, wenn ich aufstehe fühlen sich meine Beine total schwach und zittrig an, ich fühle mich auf eine komische art und weiße richtig ekelhaft. Als würde mein Körper schlapp sein aber trotzdem unter spannung stehen. Das passiert auch bei anderen milden kaffeesorten

...zur Frage

Wie viel mg Koffein ist im Kaffee?

Hi, zur Zeit trinke ich täglich einen Energydrink mit ca. 75mg Koffein pro Dose. Ich weiß, dass das nicht gesund ist. ;)

Wieviel mg Koffein ist in einer normalen Tasse Kaffee?

...zur Frage

Kaffeevergiftung, wobei es nicht am Koffein liegt?

Bei der Arbeit habe ich mal eine mittelkleine Tasse Kaffee getrunken (schwarz), wobei ich den ganzen restlichen Tag mich schwach und leicht schwindelig fühlte (bzw einfach nur schlecht). Der Kaffee hatte auch nicht viel Koffein.

Das Eigenartige daran ist, dass ich normalerweise fast täglich eine 200mg Koffein-Pille. Jedoch bekomme ich keine der oben genannten Anzeichen, sondern eher ein leicht euphorisches und ein waches, sehr nüchternes Gefühl. Also kann ich ich eine Koffeinunverträglichkeit ausschließen.

Woran kann es liegen? Vielleicht an bestimmten Bitter- oder Hemmstoffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?