Allergie gegen Haferflocken?

2 Antworten

Wenn du keine Haferflocken ißt wirst du ja merken ob es daran liegt. Es können evtl. Nüsse in den Flocken sein die diese Allergie auslösen. Selbstverständlich kann so etwas auch schwerwiegende Folgen haben! Gerade im Rachenraum ist damit nicht zu spaßen. Ich selbst vertrage keinerlei Nüsse und muß immer auf die Inhaltsangaben auf den Packungen achten. Evtl. kannst du mal einen Test vom Arzt machen lassen.

das scheint wirklich eine allergie zu sein. das solltest du mal mit deinem arzt besprechen. bis dahin solltest du besser auf haferflocken verzichten.

Was möchtest Du wissen?