allergie-auszeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die niedrigste Belastung hast du meine Wissens im Hochgebirge. Fahr in die Alpen.

Ein paar Tage nach Helgoland... Dort herrscht Hochseeklima.. Aber die "normale" Ostsee tut es glaube ich auch. Wir haben hier z.B. viele Asthmatiker, die hier auf Kur sind bzw. ihren Urlaub verbringen

geegeeone 24.06.2014, 17:00

Also Helgoland finde ich jetzt zwar nicht so pralle, aber Ostseemuschel hat recht. Nord- oder Ostsee haben das geeignete Klima, auch weil wir momnetan Wind von Nord haben.

Bei mir reichen im Jahr 10 Ceterizin Tabletten. Es hat sich von selbst gebessert. Früher war ich 5 Monate mit Timonil dabei.

1
dustywoman88 24.06.2014, 17:04
@geegeeone

hab donnerstg termin beim hautarzt und nächste woche noch beim augenarzt um abzuklären ob es wirklich die alergien sind oder ob noch was andres hinter den augenentzündungen steckt.

0
Triefgurker 24.06.2014, 17:11

Muschlchn-Wetter macht gesund !

2

Was möchtest Du wissen?