Allergie auf Farbe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hab ich auch bei meinem ersten Tattoo (mittlerweile 6 Jahre alt) mein Tätowierer meinte das die Tätowiererin damals das Tattoo zu tief gestochen hat und es deswegen vernarbt ist und eben es schwillt immer mal wieder an und juckt wie sau aber das geht dann auch so plötzlich wieder weg wie es kommt. Obs rot wird kann ich nicht sagen da sich das Tattoo auf dem Rücken befindet.
Aber geh mal zu deinem Tattoo Studio und erzähl denen davon, die werden dir mehr sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?